Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Festnahme
(Bildquelle: Bundespolizeiinspektion Kempten)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 14. November 2017
Schwarzfahrer am Bahnhof Buchloe festgenommen
Volltrunkener Fahrgast schlägt und beleidigt Polizisten und Ärzte

Wie die Polizei eben bekannt gab, haben Polizisten am Montagabend einen betrunkenen und renitenten Schwarzfahrer am Bahnhof Buchloe festgenommen. Doch statt Einsicht folgten Beleidigungen und Widerstand. Der 50-jährige Deutsche mit 2,44 Promille wurde wegen Fremdgefährdung ins Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren eingeliefert.

Eine Zugbegleiterin im Regionalexpress rief die Bundespolizei zur Hilfe. Ein schlafender Reisender ohne Fahrschein sollte in Buchloe den Zug verlassen.

Eine Streife der Polizei Buchloe weckte den Mann und forderte ihn auf, den Zug zu verlassen. Der aggressive Deutsche kam der Aufforderung nicht nach.
Er beleidigte und trat die Beamten. Als ein Buchloer Polizist versuchte, ihn am erneuten Einstieg zu hindern, stieß der 50-Jährige diesen weg und ging wütend auf ihn los.
Der Beamte verteidigte sich mit Pfefferspray.

Die Polizeistreife verständigte sofort einen Rettungswagen. 

Im Krankenhaus ging der aggressive Patient auf die diensthabende Ärztin und Krankenschwester los. Die Polizisten brachten die Situation unter Kontrolle.

Wegen der Stimmungsschwankungen und des aggressiven Verhaltens wurde er in das Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren eingeliefert.

Die Bundespolizei hat gegen den Deutschen ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, versuchter Körperverletzung, Erschleichen von Leistungen und Sachbeschädigung eingeleitet. (Bundespolizeiinspektion Kempten)

 

 

 


Tags:
festnahme fahrgast beleidigungen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Erfolgreiche Kontrollaktion in Lindau - 32-Jähriger reist unerlaubt ein
Sehr erfolgreich gestaltete sich eine Kontrollstelle der Grenzpolizei Lindau im Stadtgebiet. So wurde ein 32-jähriger in Palästina geborener und in Belgien ...
Täterfestnahme: Schwere Sachbeschädigung in Kempten - 20-Jähriger verursacht mehrere Tausend Euro Schaden
Am Samstagmorgen gegen 06:00 Uhr wurde die Polizei von Anwohnern der Rottachstraße verständigt, dass ein randalierender Jugendlicher Steine auf geparkte ...
Video-Reisezentrum in Bad Wörishofen - Persönliche Beratung per Webcam und Sprachkontakt
Im Beisein von Bürgermeister Paul Gruschka wurde heute das neue Video-Reisezentrum am Bahnhof Bad Wörishofen offiziell eröffnet. Damit gibt es nach der ...
Kind wird in Sonthofen von Hund gebissen - 10-Jähriges Mädchen erlitt Schock und Verletzungen im Gesicht
Gestern Mittag, gegen 13.00 Uhr, traf ein 10-jähriges Mädchen am Busbahnhof auf einen ebenfalls wartenden Fahrgast mit Hund. Auf Bitten durfte die ...
Ermittlungsgruppe nach Tötungsdelikt in Bad Wörishofen - Wohnungsdurchsuchung und Rekonstruktion Tathergang
Nach einem Tötungsdelikt Anfang September im Unterallgäuer Bad Wörishofen, hat die Polizei jetzt eine Ermittlungsgruppe namens "EG Pension" ...
Polizisten in Lindau vollziehen Europäischen Haftbefehl - Gesucht wegen Entführung, Freiheitsberaubung und Geiselnahme
Bundespolizisten haben Samstagnacht (6. Oktober) einen europaweit gesuchten Straftäter verhaftet. Der 47-Jährige wurde von den rumänischen Behörden ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tagtraeumer
Pfeile
 
Queen
Heaven for Everyone
 
Pink
Whatever You Want
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten