Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Buchloe im Ostallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Samstag, 6. August 2016
Routinier Pavel Vit und Verteidiger Lukáš Hruzík verstärken den ESV Buchloe
Piraten bekommen nochmals doppelten Zuwachs

Die Kaderplanungen des Eishockey Bayernligisten ESV Buchloe für die kommende Saison biegen langsam aber sicher auf die Zielgerade ein. Doch mit Allrounder Pavel Vit und Abwehrmann Lukáš Hruzík bekommen die Freibeuter noch einmal Verstärkung. Beide haben tschechische Wurzeln, wobei Pavel Vit bereits seit seiner Jugend in Deutschland lebt. Hruzík wird dagegen die noch freie Kontingentstelle bei den Rot-Weißen besetzten.

Mit Pavel Vit können die Pirates einen routinierten und flexibel einsetzbaren Spieler begrüßen, der im letzten Jahr in Diensten des ECDC Memmingen stand. Der Name Pavel Vit ist im Buchloer Eishockey jedoch kein unbekannter. Denn der Vater des 40-Jährigen Neuzugangs, Pavel Vit (sen.) war von 2002 bis 2005 bereits als Trainer in der Gennachstadt tätig. Und auch sein Sohn soll nun den Piraten weiterhelfen, besonders mit seiner Erfahrung. Die bringt der in Pilsen geborene Deutsch-Tscheche auf jeden Fall mit. Jahrelang war Vit bei mehreren Clubs höherklassig unterwegs, darunter in der Saison 1996/97 in Frankfurt auch in der DEL. Weitere Stationen waren dann in der 2. Bundesliga und Oberliga unter anderem Bremerhaven, Dresden und Sonthofen, wo er zuletzt auch die längste Zeit seiner Laufbahn verbrachte. Den Oberallgäuern war er nämlich seit 2009 für sieben Spielzeiten treu geblieben, ehe er im vergangenen Jahr 14 Mal für den ECDC Memmingen auf dem Eis stand. Hierbei erzielte Pavel Vit vier Tore und ebenso viele Vorlagen. Künftig wird Vit, der die Trikotnummer 40 erhält, auf dem Buchloer Eis zu finden sein.
 

Und auch der zweite Neuzugang kommt aus Tschechien. Lukáš Hruzík ist ein junger, hungriger Defensivmann, der sich in der BEL beweisen will. "Lukáš ist ein körperlich starker Verteidiger, der uns mehrfach empfohlen wurde", meint der 2. Vorstand Florian Warkus. "Er soll unsere Abwehr stabilisieren und auch den ein oder anderen Akzent nach vorne setzen", erhofft sich Warkus, der aber die nötige Geduld mit den 25-jährigen Neuzugang haben wird. Die Buchloer sind dabei nicht die erste Station des Abwehrmannes in Deutschland. Denn in der letzten Saison spielte Hruzík bereits beim Landesligisten in Oberstdorf und absolvierte dort 24 Partien, in denen er zehn Tore und sieben Assists beisteuerte. Davor spielte er im Nachwuchs des HC Vitkovice und anschließend seit 2010 in der 3. tschechischen Liga. In dieser Spielklasse waren unter anderem ebenfalls schon der Memminger Kontingentspieler Lukas Varecha, Dorfens Tscheche Lukas Miculka und auch Dalibor de Carvalho aktiv gewesen, der im letzten Jahr im ESV-Dress auflief. Für de Carvalho, der die Piraten verlässt, wird nun also Lukáš Hruzík mit der Trikotnummer 86 die Hintermannschaft der Piraten verstärken.

Weiter mit an Bord in der kommenden Saison ist auch Maurice Schmidt, der als Betreuer neben dem Eis die Piraten wieder kräftig unterstützen wird.

Dauerkartenvorverkauf
Gerne weisen wir auch noch einmal auf den aktuell laufenden Dauerkartenvorverkauf für die neue Bayernligasaison 2016/17 hin. Sitz- und Stehplatzkarten können sie bei unserem Partner Tabak Waldmann in der Bahnhofstraße 19 in Buchloe reservieren lassen. Die Inhaber sichern sich mit dem Kauf auch heuer wieder einen deutlichen Preisvorteil im Vergleich zu den entsprechenden Einzeltickets, da die Dauerkarten eine Gültigkeit für alle Saisonheimspiele der 1. Mannschaft inklusive der Vorbereitung haben. ESV-Mitglieder profitieren sogar durch noch niedrigere Preise. Neben den drei Vorbereitungsheimspielen gegen Landsberg, Füssen und Memmingen sehen die Käufer durch den neuen Bayernligamodus mindestens 18 weitere Heimspiele. Insgesamt sind somit also mindestens 21 Heimspiele garantiert, sodass z.B. ein erwachsenes Mitglied beim Kauf einer Stehplatzdauerkarte im Schnitt gerade einmal etwas mehr als 4€ pro Partie zahlt.
Doch Achtung: Alle Besitzer einer Spitzplatzkarte aus der letzten Saison haben nur noch bis einschließlich Samstag 13. August die Möglichkeit, ihren Platz auch weiterhin zu übernehmen. Danach gehen die entsprechenden Plätze in den freien Verkauf.
Der gesamte Vorverkauf läuft dann bei Tabak Waldmann bis zum 7. September. Danach können die Saisonkarten aber auch weiterhin an der Stadionkasse in der Sparkassenarena erworben werden. Dort können die bestellten Karten dann auch beim ersten Vorbereitungsheimspiel (18. September gegen Landsberg) abgeholt werden.

Wer sich daher noch kurzfristig für eine Mitgliedschaft entschließt, findet das entsprechende Anmeldeformular genauso wie alle weiteren Informationen und die entsprechenden Preise unter  www.esv-buchloe.de


Tags:
Routinier Verteidiger ESV Buchloe Piraten



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESV Buchloe - ESC Geretsried 5:4 - 13 Sekunden vor Ende Ausgleich - Sieg in der Verlängerung
Buchloe (chs) Wie so oft in letzter Zeit war das Heimspiel des ESV Buchloe am Freitagabend nichts für schwache Nerven. Und am Ende wussten die Zuschauer und ...
ERC Sonthofen verliert in Regensburg 2:4 - Bulls führten lange bei Top-4-Club aus der Oberpfalz
Der ERC Sonthofen hat die Oberligapartie am Freitagabend in Regensburg mit 2:4 verloren. Die Bulls gingen in der achten Spielminute durch Maximilian Hadraschek und nach ...
ESV Kaufbeuren siegt im Eishockey-Krimi - 5:4-Erfolg gegen Eispiraten Crimmitschau
Am heutigen Freitag bekamen die 2.322 Zuschauer einen wahren Krimi zu sehen, den der ESV Kaufbeuren gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 5:4 nach Verlängerung ...
ESV Kaufbeuren erwartet Eispiraten Crimmitschau - Gefährlicher und starker Gegner vor heimischer Kulisse
Nach der verdienten Ruhepause durch den Deutschland Cup geht es für den ESV Kaufbeuren in der DEL2 nun wieder um wichtige Punkte. Am Freitagabend treffen die ...
Memminger Indians reisen zu Tabellenführer Rosenheim - ECDC trennt sich von Gleß und Rawlyk
Der ECDC Memmingen tritt nach der Länderspielpause beim Spitzenreiter und Topfavorit der Oberliga-Süd an. Beim mehrmaligen Deutschen Meister in Rosenheim ...
ESVK Spieler beim Kooperationspartner ERC Ingolstadt - Denis Pfaffengut, Aaron Reinig,Markus Lillich und Tim Wohlgemuth im Training des DEL Clubs
Eine Belohnung der besonderen Art gibt es für die jungen ESVK Verteidiger Denis Pfaffengut und Aaron Reinig sowie für die Stürmer Markus Lillich und Tim ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike Perry feat. Shy Martin
The Ocean
 
Cinema Bizarre
Escape To The Stars
 
Katy Perry
Chained To The Rhythm
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktor Leubas
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Weihnachtsbeleuchtung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernmuseum
 
 
 
Radio einschalten