Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Klärung von Sachbeschädigungsfällen
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Buchloe
Donnerstag, 16. März 2017
Buchloer Polizei klärt Graffiti-Sachbeschädigungen
Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro

Den Beamten der Buchloer Polizei gelang die Klärung einer Reihe von Sachbeschädigungen, die durch Graffiti-Sprühereien begangen wurden. Der grob geschätzte Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

Mitte Januar mussten die Beamten der Polizeiinspektion Buchloe eine ganze Serie von Sachbeschädigungen mittels Graffiti aufnehmen. Anhand der verwendeten Worte, Zeichen und Farben konnten der Serie insgesamt 24 Taten zugeordnet werden.

 

Durch einen Zeugenhinweis ergab sich schließlich ein Verdacht gegen einen 18-Jährigen. Dieser war bereits am 5. Januar zusammen mit zwei weiteren Tätern beim Besprühen einer Unterführung der A 96 von Streifenbeamten auf frischer Tat betroffen worden.

Anhand der vorliegenden Indizien erließ das Amtsgericht Kempten auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Buchloers. Bei dieser Durchsuchung konnten zahlreiche Beweismittel aufgefunden und sichergestellt werden. Der Tatverdächtige macht zum Vorwurf keine Angaben. (PI Buchloe)


Tags:
graffiti sachbeschädigung polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Arbeitsunfall in Lindau - Stromunfall führt zu Brandverletzungen
Schwere Brandverletzungen nach einem Stromschlag zog sich heute gegen 8.40 Uhr ein Elektriker durch, der in Reutin an einem Stromverteilerkasten Arbeiten ...
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Sigmarszell - Ladekran beschädigt Brücke auf der B308
Ein während der Fahrt ausgefahrener Ladekran war am Montagnachmittag der Grund für einen Verkehrsunfall auf der B308 zwischen Lindau/Schönbühl und ...
Lenkzeiten massiv überschritten - Übermüdeter Lkw-Fahrer mit manipuliertem Kontrollgerät drängt Auto ab
Am Dienstag, 23.05.2017, gegen 13 Uhr ging ein Notruf in der Einsatzzentrale ein, bei welchem ein Verkehrsteilnehmer mitteilte, dass er beinahe von einem italienischen ...
Verkehrsunfall in Sonthofen - 15-Jähriger Rollerfahrer frontal angefahren
Am Dienstagnachmittag schob ein Jugendlicher seinen Roller auf dem Fußweg neben einem Autohaus in der Eisenschmelze. Plötzlich fuhr ein 55-jähriger Mann ...
Tragischer Unfall im nördlichen Oberallgäu - 60-Jähriger nach Sturz aus einem Fenster verstorben
Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt derzeit wegen eines tragischen Unfalls, dessen Ablauf noch nicht gänzlich geklärt ist. Nach derzeitigem ...
Polizei fahndet nach Wohnungseinbrecher im Oberallgäu - Überwachungskamerabild zeigt Gesuchten beim Geldabheben
Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen Mitte und Ende Januar 2017 mehrmals Zugang in die Wohnung einer Frau in einem ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Belinda Carlisle
Heaven Is A Place On Earth
 
Adam Lambert
Ghost Town
 
Darius & Finlay vs. Tom Broijn
San Francisco
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Verkehrsunfall 22.05
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernhofbrand Kempten
 
 
 
Radio einschalten