Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Klärung von Sachbeschädigungsfällen
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Buchloe
Donnerstag, 16. März 2017
Buchloer Polizei klärt Graffiti-Sachbeschädigungen
Schaden beläuft sich auf 15.000 Euro

Den Beamten der Buchloer Polizei gelang die Klärung einer Reihe von Sachbeschädigungen, die durch Graffiti-Sprühereien begangen wurden. Der grob geschätzte Sachschaden beläuft sich auf 15.000 Euro.

Mitte Januar mussten die Beamten der Polizeiinspektion Buchloe eine ganze Serie von Sachbeschädigungen mittels Graffiti aufnehmen. Anhand der verwendeten Worte, Zeichen und Farben konnten der Serie insgesamt 24 Taten zugeordnet werden.

 

Durch einen Zeugenhinweis ergab sich schließlich ein Verdacht gegen einen 18-Jährigen. Dieser war bereits am 5. Januar zusammen mit zwei weiteren Tätern beim Besprühen einer Unterführung der A 96 von Streifenbeamten auf frischer Tat betroffen worden.

Anhand der vorliegenden Indizien erließ das Amtsgericht Kempten auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Buchloers. Bei dieser Durchsuchung konnten zahlreiche Beweismittel aufgefunden und sichergestellt werden. Der Tatverdächtige macht zum Vorwurf keine Angaben. (PI Buchloe)


Tags:
graffiti sachbeschädigung polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahndung nach Königen und Königinnen im Ostallgäu - Unbekannte stehlen Schachfiguren in Hopfen
Vom Schachfeld in Hopfen am See im Ostallgäu haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag vier Schachfiguren geklaut. Gefahndet wird nach zwei ...
Alkoholisierte Jugendliche sorgen für Ärger in Buchloe - Belästigung und Körperverletzung am Bahnhof
Zu zwei Einsätzen wegen derselben alkoholisierten Personengruppe kam es am frühen Mittwochabend. Zunächst wurde die Polizei von einer ...
Jugendliche stehlen Spendenbox in Ottobeuren - Zeugen bringen Polizei auf Spur der Täter
Am Mittwochnachmittag entwendeten drei Jugendliche aus einer Bäckerei in der Bahnhofstraße im unterallgäuer Ottobeuren eine auf dem Stehtisch befindliche ...
Polizeieinsätze auf der Allgäuer Festwoche in Kempten - Spektrum reicht von Streit bis Körperverletzung
Von Mittwoch auf Donnerstag hatte die Kemptner Polizei allerhand zu tun rund um das Festwochengeschehen. Das Spektrum reichte vom Schlichten einfacher, verbaler ...
Fahrradfahrer flieht in Kempten vor der Polizei - Beamte entdecken Marihuana nach Festnahme
Einen 22-jährigen Fahrradfahrer sprach eine Streife der Schleierfahndung Pfronten am 15.8.2017 in Lotterberg in Kempten an, um ihn zu kontrollieren. Sofort trat der ...
Kleinkind stirbt in Auto im Vorarlberger Nenzing - Polizei spricht von tragischem Unglück
In Nenzing, im benachbarten Vorarlberg, ist am Dienstag ein Kleinkind durch Hitzeeinwirkung in einem Auto gestorben. Das hat die österreichische Polizei ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Passenger
Anywhere
 
Alma
Chasing Highs
 
Bruno Mars
24K Magic
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten