Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Einsatzfahrzeuge (Archiv)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Buchloe
Dienstag, 16. Mai 2017
Auto rutscht in Buchloer Imbissbude
Zum Glück keine Schwerverletzten bei kuriosem Unfall

Einen nicht alltäglichen Unfall bearbeiten derzeit die Beamten der Polizei Buchloe, nachdem am späten Dienstagnachmittag ein Auto in eine Imbissbude gerutscht war. Glücklicherweise wurde niemand schwer verletzt.

Kurz nach 16 Uhr wurden die Beamten über den Vorfall informiert. Gemäß der Erstmitteilung sei ein Pkw in einem Imbiss in der Schwabenstraße stecken. Eine Person soll dabei verletzt worden sein.

Durch die Unfallaufnahme vor Ort konnten die Beamten den Unfallhergang bislang folgendermaßen rekonstruieren. Ein Autofahrer geriet während der Fahrt aus noch nicht gänzlich geklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen und geriet auf das Fahrbahnbankett. Da er es zunächst nicht mehr schaffte, das Fahrzeug auf die Fahrbahn zurück zu lenken, wurden ein Verkehrszeichen beschädigt und ein Hydrant herausgerissen. Erst als der Pkw frontal in den Imbiss rutschte, kam er zum Stillstand.

Während der 24-jährige Unfallverursacher und der im Imbiss befindliche Pächter unverletzt blieben, erlitt der einzige Gast glücklicherweise nur leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst vor Ort behandelt. Das Unfallfahrzeug wurde von der Feuerwehr Lindenberg aus dem Imbiss herausgezogen und von einem Abschleppunternehmen weiter geborgen. Der Imbisstand musste aufgrund der Beschädigungen durch die Feuerwehr abgestützt werden. Daneben musste der Hydrant gesichert und die Fahrbahn gereinigt werden.

Insgesamt schätzen die Buchloer Polizeibeamten den Sachschaden auf über 30.000 Euro. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
imbiss unfall allgäu kurios



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betriebsunfall in Rieden/Osterreinen - Mann quetscht Hand eines Kollegen zwischen Gitterboxen ein
In einer Metallbaufirma quetschte ein 50-jähriger Staplerfahrer beim Beladen eines Lkws die linke Hand eines 50-jährigen Lkw-Fahrers zwischen zwei Gitterboxen ...
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Marktoberdorf - Ein 60-jähriger Autofahrer fuhr eine Böschung hinunter
Am gestrigen Montag, den 16.10.2017, gegen 10.30 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Autofahrer die Kaufbeurener Straße stadtauswärts. In einer leichten ...
Übersehener Bremsvorgang in Memmingen - 20-jähriger Motorradfahrer kollidierte mit einem Auto
Am Montag in den frühen Abendstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall in Memmingen/Amendingen. Ein 20-jähriger Motorradfahrer fuhr in nordöstlicher ...
Totalschaden wegen Sekundenschlaf in Heimertingen - Ein 55-jähriger Autofahrer kollidierte mit einem großen Stein
Am Montag gegen Mittag fuhr ein 55-jähriger Autofahrer, von der Memminger Straße von Heimertingen kommend stadteinwärts und kam aufgrund eines ...
Unfallflucht in Sonthofen geklärt - 87-jährige Autofahrerin durch Zeugin überführt
Gestern Vormittag beschädigte eine 87-jährige Autofahrerin auf einem Parkplatz in der Promenadestraße beim rückwärtigen Ausparken ein daneben ...
Unfallflucht nach Tunnelunfall in Lindau - LKW-Fahrer fährt einfach weiter
Am Montagnachmittag touchierte ein LKW im Tunnel bei Lindau auf der B31 ein neben sich fahrendes Wohnmobil. Zum Unfall kam es aufgrund der derzeitigen Fahrbahnverengung ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Como
Hallelujah
 
Kelvin Jones
Call You Home
 
Jax Jones feat. Raye
You Don´t Know Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Jochpass Memorial und die Historic Rallye
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Autounfall Türkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnhausbrand in Scheidegg
 
 
 
Radio einschalten