Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Getroffene Frontscheibe mit bereits weggewischter roter Farbe
(Bildquelle: AllgäuHIT/Foto: Polizei Landsberg)
 
Ostallgäu - Buchloe
Mittwoch, 12. Juli 2017
Aggressiver Autofahrer wirft Farbbeutel bei Buchloe
Lebensbedrohlichen Situation auf der A96

Ein Autofahrer erstattete gestern Anzeige gegen einen anderen Autofahrer. Dieser habe ihn zuvor auf der A96 bei Buchloe während eines Überholvorgangs mehrmals mit der Lichthupe angeblinkt.

Als er wieder auf den rechten Fahrstreifen einscherte, setzte sich der Fahrer des anderen Autos vor ihn und warf anschließend einen Farbbeutel gegen seine Windschutzscheibe. 

Trotz der lebensbedrohlichen Situation konnte er sein Fahrzeug noch unter Kontrolle halten und zudem das Kennzeichen des Beschuldigten notieren. Seine Scheibenwaschanlage konnte die Farbe großteils sofort wegwischen.

Die verständigte Streife der Landsberger Polizei konnte den rabiaten Fahrer schließlich anhalten und kontrollieren. Der Vorfall wird strafrechtlich als gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr gewertet, weshalb die Staatsanwaltschaft eingebunden wurde.

Da der 53-jährige Beschuldigte keinen Wohnsitz in Deutschland hatte wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.000 Euro erhoben, der Führerschein wurde zunächst nicht sichergestellt. Die Fahrerlaubnis wird in Kenntnis gesetzt. (APS Memmingen)

 

 

 

 

 


Tags:
farbbeutel windschutzscheibe anzeige allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Snowbike-Diebe in Oberstdorf ermittelt - Überraschung zum Junggesellenabschied
Am Snowpark in Oberstdorf, Nebelhornbahn, entwendete eine Gruppe von acht Personen Snowbikes und fuhr die gesperrte Abfahrt in Richtung Tal.  Die danach ...
Auffahrunfall mit drei beteiligten Pkw auf der A7 - Polizei geht gegen Gaffer vor
Am Samstagvormittag kam es aufgrund stockenden Verkehrs auf der A7 im Bereich zwischen Kempten-Leubas und Kempten in Fahrtrichtung Füssen zu einem Auffahrunfall mit ...
Waltenhofen: Rettungsdienst angegriffen und beleidigt - Sanitäter halten alkoholisierten Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest
Am Samstagabend kam es auf einem Parkplatz an der B19 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten auf Grund unbekannter Ursache. ...
Rauschgiftaufgriffe in Lindau - Knapp 100 Gramm Marihuana in Fernbussen gefunden
Bei Kontrollen von Fernbussen wurden die Lindauer Schleierfahnder neben Delikten nach dem Ausländerrecht auch bei der Rauschgiftkriminalität fündig. ...
Betrunkener Hausbewohner beleidigt Beamte in Sonthofen - Mann verletzt Freundin
Gestern Nacht wurde eine Polizeistreife zu einem Beziehungsstreit zwischen einem 47-jährigen Mann und dessen 45-jähriger Mitbewohnerin gerufen. Offensichtlich ...
Postauto in Bad Wörishofen angefahren - Unbekannter flüchtete
Am Montagmittag, 15.01.2018 um 11:30 Uhr, wurde ein Postauto an der Oberen Mühlstraße in Bad Wörishofen angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete, ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Kryptonite
 
Pizzera & Jaus
wir gewinnt
 
Julian le Play
1000 KM
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten