Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Waltenhofen
Montag, 21. März 2016
Schüsse aus Auto in Waltenhofen
Männer zielen mit Gotcha-Waffe auf Passanten

Aus einem vorbeifahrenden Auto haben junge Erwachsene nahe dem oberallgäuer Waltenhofen auf Passanten geschossen. Nach Polizeiangaben hatte sich die Tat gegen 16:45 Uhr in Memhölz abgespielt.

An der dortigen Bushaltestelle hatten sich mehere Personen aufgehalten. Während ein Auto vorbeigefahren war, schoss jemand direkt aus dem Wagen heraus mit einer Gotcha-Waffe in die Gruppe. Dabei wurde eine 15-Jährige getroffen und leicht am Arm verletzt. Kurz danach fuhr ein zweiter Wagen durch, auch aus diesem wurde erneut auf die Personengruppe geschossen.

Die Kemptener Polizei nahm die Ermittlungen auf und konnte schließlich zwei 21- und 23 Jahre alte Männer ausfindig machen. Die Tatwaffe wurde sichergestellt. Nach den Angaben der Beiden zufolge, stuft die Polizei den Vorfall als "schlechten Scherz" ein. Die jungen Männer müssen sich wegen des Verdachts der schweren Körperverletzung und wegen Verstößen nach dem Waffengesetz verantworten, wie die Polizei mitteilt.

 

 


Tags:
memhölz schüsse gotchawaffe allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schüsse in Jagdrevier in Hergatz - Verdacht auf Wilderei
Am Montagmorgen gegen 6 Uhr konnte ein Anwohner im Bereich Hergatz Engelitz mehrere Schüsse wahrnehmen, die keinem befugten Jäger zuzuordnen waren. Es ...
Anrufe über Schüsse in Lindau/Reutin - Schütze mit Schreckschusspistolen ermittelt
Gegen 19.00 Uhr gingen mehrere Anrufe bei der Lindauer Polizei ein, dass in Lindau Reutin im Bereich der Nobelstraße mehrere Schüsse gefallen ...
Schüsse auf dem Bodensee - Zwei Männer schießen von Motorboot auf Vögel
Am Mittwochabend beobachtete eine Spaziergängerin im Bereich Eichwaldstraße, Ortsteil Zech, dass zwei Männer im Bodensee von einem Motorboot aus auf ...
Schüsse in Konstanz durch Kleinigkeit ausgelöst - Todesschütze war wegen Randalen rausgeschmissen worden
Nach den tödlichen Schüssen um eine Diskothek in Konstanz am Bodensee haben Polizei und Staatsanwaltschaft mehr Details bekanntgegeben. Wie Zeugen berichteten, ...
Nach tödlichen Schüssen in Konstanz: Kein Terrorakt - Polizei vermutet Tatmotiv im persönlichen Umfeld des Täters
Nach den tödlichen Schüssen heute Morgen in der Diskothek "Grey" in Konstanz am Bodensee haben Polizei und Staatsanwaltschaft weitere Details ...
Tote nach Schüssen in Diskothek in Konstanz am Bodensee - 34-jähriger Mann nach Polizeiangaben der Täter
Durch Schüsse eines 34-jährigen Mannes sind am frühen Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr in einerDiskothek in der Max-Stromeyer-Straße in Konstanz am ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jennifer Lopez
Ain´t Your Mama
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
 
David Guetta feat. Zara Larsson
This One´s For You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bosch BKK Bewegungsolympiade
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kripo Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Jochpass Memorial und die Historic Rallye
 
 
 
Radio einschalten