Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Oberallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu
Dienstag, 30. Juni 2015
Thomas Kreuzer: 220.000 Euro für städtebauliche Impulse im Oberallgäu
Zuschuss vom Förderprogramm "Ort schafft Mitte"

"Die Sanierungsmaßnahmen im Ortskern von Wertach werden mit 60.000 Euro aus dem bayerischen Städtebauförderprogramm 'Ort schafft Mitte' bezuschusst", so der CSU-Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag und Kemptener Abgeordnete Thomas Kreuzer.

Darüber hinaus wird die Stadt Kempten bei der Bewältigung der strukturellen Folgen der Schließung des Militärstandorts mit 160.000 Euro unterstützt. "In Folge des Wegfalls der Wehrpflicht und der 2011 beschlossenen Bundeswehrreform werden auf dem Gelände der Artillerie Kaserne am Berliner Platz und rund um das Lazarett am Haubensteinweg 23 Hektar mitten im Stadtgebiet frei", so Kreuzer. Dort sollen unter anderem Gewerbe und Wohnungen entstehen.

In ganz Bayern werden 310 bayerische Städte und Gemeinden mit rund 45 Millionen Euro dabei unterstützt, attraktive Ortskerne und damit auch die Lebensqualität der dort ansässigen Menschen zu bewahren und eine Abwanderung zu verhindern, informierte Kreuzer: "Dazu werden Leerstände beseitigt und militärische Liegenschaften und Gewerbebrachen umgenutzt."

Der CSU-Politiker bedankte sich bei Innen- und Bauminister Joachim Herrmann für dessen Unterstützung von Gemeinden im ländlichen Raum und von Städten, die stark von der Bundeswehrkonversion betroffen sind: Die Kommunen in Schwaben können mit mehr als 4,4 Millionen Euro rechnen. Zusammen mit den kommunalen Eigenanteilen stehen 6,9 Millionen Euro zur Verfügung.(PM)


Tags:
zuschuss förderprogramm thomas kreuzer ort schafft mitte



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
8,9 Millionen Förderung für Straßenneubau bei Blaichach - Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf über 14 Mio. Euro
Mit bis zu 8,935 Millionen Euro, was 70 Prozent der förderfähigen Gesamtkosten entspricht, bezuschusst der Freistaat Bayern nach dem Bayerischen ...
Neuer Kreisverkehr südlich von Dietmannsried - Thomas Kreuzer (CSU) setzt sich für Fördermittel ein
„Der Freistaat Bayern fördert den Bau eines Kreisverkehrs an der Einmündung der Kreisstraße OA 19 in die Staatsstraße 2377 mit 276.000 ...
Streuobstaktion im Ostallgäu - 13 Gartenbauvereine sind dabei
An der ersten Streuobstaktion des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege Ostallgäu haben 13 Gartenbauvereine teilgenommen und rund 75 Obstbäume ...
Erste Oberallgäuer Klimaschutzmeisterschaft 2017/2018 - Stromsparwettbewerb, Heizungspumpentausch und Energiefasten
Der Landkreis Oberallgäu startet die „erste Oberallgäuer Klimameisterschaft“. Diese Energiesparkampagne im Rahmen des "Masterplans 100% ...
7,6 Prozent mehr Geld für Kinder-& Jugendhilfe - 2016 wurden mehr als 6,7 Milliarden Euro für die Kinder-und Jugendhilfe verausgabt
2016 wurden in Bayern insgesamt 6 737 Millionen Euro für Leistungen und Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe ausgegeben. Nach Abzug der Einnahmen in Höhe von ...
Bayerischer Landtag empfängt CSU-Ortsverbände - Kemptener CSU-Ortsverbände besuchen Landtagsfraktionschef Thomas Kreuzer
Der CSU-Fraktionsvorsitzende im Bayerischen Landtag und Kemptener Abgeordnete Thomas Kreuzer hat Mitglieder der CSU-Ortsverbände Kempten-Lenzfried und Kempten-Nord ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Axwell Ingrosso
More Than You Know
 
Hunger
Gravity
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Naturdenkmal
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Nadelöhr
 
 
 
Radio einschalten