Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Die Bundesstraße 19 bei Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT | Thomas Häuslinger)
 
Oberallgäu - Sonthofen/Kempten
Montag, 8. Februar 2016
22 Brücken im Oberallgäu und Kempten marode
Allgäuer Landtagsabgeordneter fordert sofortige Sanierung

In den kommenden Jahren müssen einige Brücken im Oberallgäu und Kempten saniert werden. Dies ergab eine Anfrage des Landtagsabgeordneten Dr. Paul Wengert bei der Bayerischen Staatsregierung. Derzeit sind 22 Brücken der Bundesstraßen und Autobahnen im Rahmen regelmäßiger Bauwerksprüfungen mit einer Zustandsnote von 3,0 oder schlechter bewertet worden. Dies bedeutet einen vordringlichen Instandsetzungs- oder Erneuerungsbedarf an einer Brücke.

„Bund und Land müssen in den nächsten Jahren insgesamt rund 20 Millionen Euro in die Brückeninfrastruktur an Bundesstraßen und der Autobahn 980 im Landkreis Oberallgäu und der kreisfreien Stadt Kempten investieren. Bereits im vergangenen Jahr wurden dringende Erhaltungsmaßnahmen an verschiedenen Brücken der Bundesstraßen 308 und 309 durchgeführt. In diesem Jahr stehen in Fischen-Weiler an den Brücken der B19, die noch aus den 1930er Jahren stammen, Ersatzneubauten an. An der B308 in Stein erfolgt eine Überbauerneuerung der Brücke über Bahngleise und Iller, in Kempten muss die St.-Mang-Brücke über die Iller, die Teil der B19 ist, instandgesetzt werden. Ich hoffe, dass diese und die weiteren Maßnahmen zügig umgesetzt werden können, da ein weiterer Verschleiß schlussendlich zu höheren Baukosten führen wird“, reagiert Paul Wengert auf die Auskünfte der Staatsregierung. 

(PM)


Tags:
brücke sanierung Dr. Paul Wengert allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Nach der Landtagswahl: Allgäuer Abgeordnete stehen fest - CSU und Freie Wähler stärker vertreten
Zwei Tage nach der Landtagswahl in Bayern stehen die regionalen Landtagsabgeordneten fest, die aus dem Allgäu in den Bayerischen Landtag entsandt werden. Das geht ...
Der erste Spatenstich in Steinheim - Sanierungsmaßnahmen am Zehntstadel
Den offiziellen Spatenstich zum Start der Sanierungsmaßnahmen am Zehntstadel in Steinheim eröffnete Oberbürgermeister Manfred Schilder mit den Worten: ...
Deutsche Bahn hat im Allgäu 160 Millionen Euro investiert - Die ersten 72 Kilometer Oberleitung wurden errichtet
Von Ende März bis zum 15. Oktober konnte sich der rund 100 Kilometer lange Streckenabschnitt zwischen Geltendorf und Leutkirch als Bayerns längste Baustelle ...
Kreisverkehr im Unterallgäu sorgt für mehr Sicherheit - Freude über schnellen Abschluss der Arbeiten
Groß war die Freude bei einem Ortstermin aller Beteiligten am neu gebauten Kreisverkehr zwischen Günz, Erkheim und Lauben: Nach einer Bauzeit von insgesamt ...
120.000 Euro für Stadtumbau in Memmingen - Für Maßnahmen in Steinheim
Bund-Länder-Städtebauförderprogramm Stadtumbau 2018 "120.000 für Maßnahmen in Steinheim“ Memmingen. Aus dem ...
Zwischen Günz, Erkheim und Lauben neuer Kreisverkehr - Kreisverkehr sorgt für mehr Sicherheit
Groß war die Freude bei einem Ortstermin aller Beteiligten am neu gebauten Kreisverkehr zwischen Günz, Erkheim und Lauben. Nach einer Bauzeit von insgesamt ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
Kungs
Don´t You Know
 
Pink
Please Don´t Leave Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten