Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 17. März 2017
Verkehrsunfall mit Personenschaden bei Sonthofen
18-Jähriger Radfahrer schwer im Kopfbereich verletzt

Schwere Verletzungen im Kopfbereich zog sich ein 18-jähriger Radfahrer gestern Nachmittag auf der Ortsverbindungsstraße in Sonthofen Richtung Burgberg aufgrund eines unachtsamen Fahranfängers zu.

Gestern Nachmittag war ein 18-jähriger Autofahrer auf der Grüntenstraße in Richtung Burgberg unterwegs. Auf Höhe der Hans-Böckler-Straße wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er einen auf der Grüntenstraße entgegenkommenden Radfahrer. Dieser prallte ungebremst in den Frontbereich des Fahrzeuges. Durch den Sturz erlitt der ebenfalls 18-jährige Radler schwere Verletzungen im Kopfbereich. Er musste stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden. Nach letzten Informationen sei der Gesundheitszustand stabil.

Auch der Unfallverursacher musste mit einem schweren Schock in ein Krankenhaus zur weiteren Beobachtung verlegt werden. Der Sachschaden lag bei ca. 4.000 Euro. Der Radfahrer hatte keinen Helm getragen. (PI Sonthofen)

 

 


Tags:
polizei unfall oberallgäu burgberg


© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tagtraeumer
Pfeile
 
Kaleo
Way Down We Go
 
Pink
Beautiful Trauma
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
 
 
Radio einschalten