Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 10. März 2016
Rabiater Hundehalter in Sonthofen
Mann droht Frau Hundekot ins Gesicht zu reiben

Zu einem Vorfall zwischen einer 50-jährigen Hundehalterin und einem bislang unbekannten Hundehalter kam es am vergangenen Dienstag auf einem Freigelände in der Prinz-Luitpold-Straße.

Dort wurde die 50-jährige Frau durch den unbekannten Mann verbal beleidigt und im Anschluss durch diesen sogar damit bedroht, dass er ihr einen gefüllten Hundekotbeutel ins Gesicht reiben würde. Ein älterer Passant kam der Frau zu Hilfe und mischte sich in den Vorfall ein, indem er die Frau von dem Hundehalter wegbegleitete. Auffällig ist, dass der unbekannte Hundehalter mit einem Rollstuhl unterwegs war, diesen aber während des Vorfalles verlassen konnte. Die Polizei Sonthofen bittet Passanten, welche den Vorfall beobachtet haben, sich bei ihr zu melden. Tel. 08321/6635-0. (PI Sonthofen)

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
polizei hundehalter kot beleidigung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Notrufe aus den Oberallgäuer Alpen abgebrochen - Verbindungsprobleme sorgen für Hubschraubereinsatz
Zwei abgebrochene Notrufe erreichten die Integrierte Leitstelle Allgäu heute gegen 14.30 Uhr. Von der Anruferin konnte lediglich eine ungefähre Position ...
Per Haftbefehl gesuchter in Lindau festgenommen - 33-Jähriger wegen Drogen und Schwarzfahren hinter Gitter
Bei einer Kontrolle eines 33-Jährigen, aus Österreich einreisenden Mann, entdeckten Beamte der Lindauer Schleierfahndung, dass dieser mit Haftbefehl gesucht ...
Lindau: Erneut Asylbetrug bei Grenzkontrolle aufgedeckt - Nigerianerin seit über zehn Jahren wohnhaft in Italien
Bei der Kontrolle eines Fernbusses konnten die Lindauer Schleierfahnder einen Asylbetrug aufdecken. Hier fiel ihnen eine 39-jährige Nigerianerin auf, die laut ...
Würste, Semmeln und Laugengebäck im Wald bei Pfronten - Wer wirft Essen hinter den Stadel?
Seit ca. zwei Monaten entsorgt ein bisher unbekannter Täter an einem landwirtschaftlichen Stadel beim Kohlbichl immer wieder Müll. An dem ...
Bienenvolk in Pfronten vermutlich vergiftet - Braun verfärbtes Gras wirft Rätsel auf
Wie der Polizei Pfronten erst jetzt bekannt wurde, ist in der Zeit von 13.08.-15.08.2016 in Pfronten-Steinach in der Nähe des Skizentrums ein komplettes Bienenvolk ...
Zu wenig Sicherheitsabstand auf der A96 gehalten - Polizei stellt gravierende Verstöße bei Kontrollen fest
Zwei Allgäuer Verkehrspolizeidienststellen führten in den vergangenen Tagen gemeinsame Abstandskontrollen auf der A96 durch. Dabei wurden gravierende ...
© 2016 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
 
Darius & Finlay vs. Tom Broijn
San Francisco
 
Mark Forster
Au Revoir
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Altstädter Hof
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eray Cessur - Festwoche 14.08.
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
TSV Heising - Abenteuer Alpe
 
 
 
Radio einschalten