Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Die Grünenkaserne in Sonthofen ist eine der zentralen Einrichtungen zur Flüchtlingsaufnahme im Oberallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 1. Dezember 2017
Oberallgäu muss wieder mehr Asylbewerber aufnehmen
Landratsamt Sonthofen kündigt dezentrale Unterbringungen an

Im Landkreis Oberallgäu werden Asylbewerber ab sofort wieder dezentral untergebracht. Das hat das Landratsamt in Sonthofen mitgeteilt. Grund ist eine wieder zunehmende Verteilung von Flüchtlingen durch die Regierung von Schwaben. Derzeit kommen pro Woche etwa 20 Personen allein im Landkreis Oberallgäu an, die untergebracht werden müssen.

In den vergangenen Wochen hat die Beauftragte des Freistaates Bayern für die Aufnahme und Verteilung ausländischer Flüchtlinge und unerlaubt eingereister Ausländer in der Zentralen Aufnahmeeinrichtung Bayern dem Regierungsbezirk Schwaben bis zu 140 Personen pro Woche zugewiesen. Diese Zuweisungen erfolgten, wie auch die Abverlegungen aus der Erstaufnahmeeinrichtung in Schwaben, ganz überwiegend in Gemeinschaftsunterkünfte der Regierung von Schwaben.

Die in den Gemeinschaftsunterkünften zur Verfügung stehenden Kapazitäten sind nun jedoch weitgehend erschöpft, so dass wieder dezentrale Zuweisungen vorgenommen werden. Hiervon ist auch das Oberallgäu betroffen. Bis zum Jahresende werden dem Landkreis nun wöchentlich bis zu 20 Personen zugewiesen, bereits in dieser Woche sind 23 Personen im Oberallgäu angekommen. Wie es im neuen Jahr weitergeht, ist noch offen.


Tags:
asylbewerber flüchtlinge allgäu unterbringung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Polizistin von 16-jähriger gebissen - Von zu Hause abgängige Jugendliche von Polizei aufgegriffen
Gestern Abend wurde der Polizeiinspektion Kempten mitgeteilt, dass eine von zu Hause abgängige 16 Jahre alte Jugendliche sich in einer Asylbewerberunterkunft ...
Zu wenig Kinderärzte in Kempten und im Oberallgäu - Praxen nehmen teils keine neuen Kinder mehr auf
Die meisten Kinderärzte im Oberallgäu und in Kempten können keine neuen Patienten mehr aufnehmen, da die Praxen überfüllt sind. Das liegt daran, ...
Bienenprojekt in Durach integriert Asylbewerber - vier Bienenvölker erzeugen besten Honig
Bienenprojekt in Durach ist ein gelungenes Integrationsprojekt. Im Frühjahr 2017 konnte der Helferkreis in Durach die Wiederinbetriebnahme des alten ...
Tödliches Familiendrama: Enkelin ersticht Oma in Lindau - Mutter der Tatverdächtigen lebensgefährlich verletzt in Klinik
Bei einem Familienstreit am Freitag-Nachmittag in Lindau am Bodensee ist eine 85-jährige Frau von ihrer eigenen Enkelin erstochen worden. Die Mutter der ...
Kempten: Angriffe gegen Polizeibeamte - Jugendliche erwarten Anzeigen
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kam es in drei Fällen zu Widerstandshandlungen gegen Polizeibeamte durch alkoholisierte Personen. Im ersten Fall wurde ein ...
22-Jähriger wegen Verdachts der Vergewaltigung in Haft - Polizei ermittelt Verdächtigen in Memmingerberg
Gegen einen Mann wurde ein Untersuchungshaftbefehl erlassen, da ihm der dringende Tatverdacht eines Sexualdelikts zur Last gelegt wird. Aufgrund aktueller Ermittlungen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mandy Capristo
Closer
 
Lunchmoney Lewis
Bills
 
Bon Jovi
Saturday Night Gave Me Sunday Morning
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
 
 
Radio einschalten