Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Tödlicher Radunfall gestern in Binswangen bei Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Dienstag, 5. Januar 2016
Obduktion nach tödlichem Fahrradunfall in Sonthofen
Polizei: Klärung der Unfallursache schwierig

Nach dem tödlichen Fahrradunfall in Sonthofen gestern Nachmittag, muss eine Obduktion Klarheit bringen. Das hat die Polizei gegenüber Radio AllgäuHIT bekannt gegeben.

Demnach müsse geklärt werden, ob der Radfahrer angefahren wurde, selbst gestürzt ist oder aufgrund eines natürlichen Tods verstarb. Gestern war ein 72-jähriger im Sonthofer Stadtteil Binswangen an einer Kreuzung liegend tot aufgefunden worden. Zeugen des Vorfalls gebe es nicht, hieß es auch heute.

Ein Autofahrer, der von der Unfallstelle kommenden in anderer Richtung in der Straße fuhr, hatte sich bislang nicht gemeldet. Dieser müsse keine Angst haben, sich bei der Polizei zu melden, so Pressesprecher Christian Eckel. Im Gegenteil, vielleicht könnte dieser sogar den Unfallhergang aufklären.

Unseren ersten Bericht von gestern Nachmittag finden Sie hier.

 

 


Tags:
unfall tödlich allgäu binswangen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
73-jährige Autofahrerin beschädigt Autos in Oberstaufen - Blutentnahme wegen unsicheren Fahrverhaltens
Wie die Polizei mitteilte, kam es am Freitag zu nachfolgendem Unfallhergang in Oberstaufen: gegen 14.15 Uhr teilte eine Verkehrsteilnehmerin mit, dass vor ihr auf der ...
Mit 1,8 Promille in Memmingen unterwegs - Frau stürzt vom Rad, Oberarmfraktur
Wie die Polizei gerade bekannt gab, kam es Samstagnacht um 02.00 Uhr zu einem Fahrradunfall, bei dem sich die  62-Jährige Fahrerin den Oberarm brach. ...
Verkehrsunfall mit leicht verletzter Dame in Erkheim - 20.000 Euro Sachschaden durch Zusammenstoß
Am frühen Sonntagabend gegen 18.15 Uhr befuhr ein 61-jähriger Autofahrer die Ortsverbindung von Westerheim in Richtung Erkheim. An der Kreuzung mit der ST2011 ...
Unfall mit zwei Verletzten in Stiefenhofen - 25-jähriger übersieht Stopschild
Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Unfall mit zwei Verletzten Ein 25-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrzeug die Staatsstraße 2005 in Richtung ...
Radsturz - ohne Helm - im Halblechtal - 22-Jähriger mit schweren Kopfverletzungen in Klinik geflogen
Am Sonntag  fuhr ein 22-jähriger Radfahrer mit seinem Pedelec (E-Bike) auf der Forststraße in Richtung Kenzenhütte. Vermutlich stürzte der ...
Verkehrsunfallflucht am Kögel in Eisenberg - Zeugenaufruf
Zwischen Samstag, 22.07.2017, 17:30 Uhr, und Sonntag, 23.07.2017, 18:00 Uhr, wurde am Kögel in Eisenberg ein schwarzer 3er BMW durch einen Unbekannten angefahren. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Major Lazer feat. Justin Bieber & MØ
Cold Water
 
Unheilig
Grosse Freiheit
 
Milky Chance
Cocoon
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Kaufbeurer Firma
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinderfest Memmingen
 
 
 
Radio einschalten