Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Tödlicher Radunfall gestern in Binswangen bei Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Dienstag, 5. Januar 2016
Obduktion nach tödlichem Fahrradunfall in Sonthofen
Polizei: Klärung der Unfallursache schwierig

Nach dem tödlichen Fahrradunfall in Sonthofen gestern Nachmittag, muss eine Obduktion Klarheit bringen. Das hat die Polizei gegenüber Radio AllgäuHIT bekannt gegeben.

Demnach müsse geklärt werden, ob der Radfahrer angefahren wurde, selbst gestürzt ist oder aufgrund eines natürlichen Tods verstarb. Gestern war ein 72-jähriger im Sonthofer Stadtteil Binswangen an einer Kreuzung liegend tot aufgefunden worden. Zeugen des Vorfalls gebe es nicht, hieß es auch heute.

Ein Autofahrer, der von der Unfallstelle kommenden in anderer Richtung in der Straße fuhr, hatte sich bislang nicht gemeldet. Dieser müsse keine Angst haben, sich bei der Polizei zu melden, so Pressesprecher Christian Eckel. Im Gegenteil, vielleicht könnte dieser sogar den Unfallhergang aufklären.

Unseren ersten Bericht von gestern Nachmittag finden Sie hier.

 

 


Tags:
unfall tödlich allgäu binswangen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vermisster Ostallgäuer im Ötztal aufgefunden - 60-Jähriger wohlauf und nur leicht verletzt
In der Nacht auf Montag wurde der Füssener Polizei ein Bergsteiger gemeldet, der nach einer Tagestour im Ötztal nicht nach Hause gekommen war. Nach ...
Wanderin stürzt bei Oberstaufen ab - Frau bei Absturz am Seelekopf schwer verletzt
Am Seelekopf nahe dem oberallgäuer Oberstaufen ist heute eine Wanderin abgestürzt. Die aus dem Landkreis Lindau stammende Frau wurde dabei schwer verletzt. Ein ...
Unfall zwischen Motorrad und Fahrrad in Ropßhaupten - Beide Verkehrsteilnehmer schwer verletzt
Als ein 42-jähriger Radfahrer aus Bernbeuren die Staatsstraße 2059 zwischen Roßhaupten und Lechbruck überqueren wollte, übersah er einen von ...
Schwer verletzter Rollerfahrer nach Unfall bei Germaringen - Auffahrunfall sorgt für Folgeunfall
Am Samstagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2055 zwischen Kaufbeuren und Germaringen. Dabei fuhr ein 25 ...
Motorradfahrer am Jochpass bei Bad Hindelang schwer verletzt - Autofahrer übersieht 39-Jährigen
Am späten Samstagnachmittag fuhr ein 56-Jähriger Pkw-Lenker kurz vor der Landesgrenze von einem Nebenweg kommend auf die B 308 auf. Dabei übersah er einen ...
Zwei teils schwer Verletzte bei Unfall in Eriskirch - Autofahrer gerät in Gegenverkehr
Eine schwer, eine leicht verletzte Person und Sachschaden in Höhe von insgesamt 12.500 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagabend um 20.07 ...
© 2016 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kungs vs. Cookin´ On 3 Burners
This Girl
 
Silbermond
Leichtes Gepäck
 
Die Lochis
Lieblingslied
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Altstädter Hof
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eray Cessur - Festwoche 14.08.
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
TSV Heising - Abenteuer Alpe
 
 
 
Radio einschalten