Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Donnerstag, 7. Januar 2016
Ermittlungen wegen Misshandlung eines Kindes in Sonthofen
Mutter wirft zweijähriges Kind mit Schwung auf Boden

Die Staatsanwaltschaft Kempten und die Kripo Kempten ermitteln derzeit gegen eine 29-jährige Frau, die ihren zweijährigen Sohn im oberallgäuer Sonthofen durch Gewalteinwirkung verletzte.

Gestern Abend wurde die Polizei vom Sicherheitsdienst in einer Asylbewerberunterkunft von einem Vorfall informiert, der nun Gegenstand der noch nicht abgeschlossenen Ermittlungen ist. Demnach hatte die Mutter ihren Sohn mit Schwung auf den Boden geworfen und anschließend mit der Hand auf dessen Kopf geschlagen. Im Anschluss warf sie ihr Kleinkind auf das Bett, weshalb der Junge erneut mit einer Körperhälfte gegen die Wand fiel. Hierbei zog sich das Kleinkind leichte Verletzungen zu, die im Krankenhaus untersucht werden musste. Zwischenzeitlich geht es dem Jungen, der vom Jugendamt des Landkreises Oberallgäu in Obhut genommen wurde, wieder besser.

Die Mutter wurde heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Kempten, deren Ermittlungen noch nicht abgeschlossen sind, der Ermittlungsrichterin beim Amtsgericht Memmingen vorgeführt. Diese erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen die Mutter wegen des Verdachts der Misshandlung Schutzbefohlener.
(PP Schwaben Süd/West, 16.15 Uhr, ce)


Tags:
kind polizei misshandlung mutter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Oberstaufen: 8 Bikern die Weiterfahrt untersagt - Polizei kontrolliert Motorradfahrer am Paradies
Am Freitag von 15.00 bis 20.00 Uhr führte die Kontrollgruppe Motorrad des PP Schwaben Süd/West, mit Kräften der Polizeiinspektion Immenstadt und der PSt ...
Füssener (71) ohrfeigt Urlauberin aus Hessen - Mann hatte sich beim Einparken geärgert
Ein 71-jähriger Füssener und eine 57-jähriger Wiesbadenerin hatten am Freitag gegen 13.30 Uhr gleichzeitig, nebeneinander, vor dem Füssener V-Markt ...
Ganze Reihe an Verkehrsunfällen in Lindau - Blechschäden in Höhe von mehreren tausend Euro
Eine ganze Reihe von Verkehrsunfällen hatte die Lindauer Polizei am Freitag zu bearbeiten. Um 08.20 Uhr bog ein Autofahrer vom Brühlweg nach links in ...
Frontalzusammenstoß im Ostallgäu endet glimpflich - Auto prallt bei Hopferau in den Gegenverkehr
Zu einem Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten kam es am Freitagmittag gegen 12:05 Uhr in der Hauptstraße in Hopferau im Ostallgäu. Aus bislang ...
Feueralarm in Füssener Kindertagesstätte - Kabelbrand löst Rauchentwicklung aus
Am Donnerstagnachmittag löste gegen 16.30 Uhr die Brandmeldeanlage in einer Füssener Kindertagesstätte in Füssen Alarm aus, da es aus zunächst ...
Motorradfahrer bei Buchenberg schwer verletzt - Biker-Gruppe übersieht abbiegenden Kleinwagen
Zwei Motorradfahrer wollten auf der Staatsstraße zwischen Kempten und Buchenberg einen vorausfahrenden Kleinwagen überholen. Beim Beschleunigen übersahen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eff
Stimme
 
Bon Jovi
It´s My Life
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B300 bei Heimertingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
 
 
Radio einschalten