Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Der ERC Sonthofen verliert gegen Rosenheim mit 1:3
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 3. November 2017
ERC Sonthofen verliert mit 1:3 gegen Rosenheim
985 Zuschauer sehen spannenden Kampf

Der ERC Sonthofen verliert ein hochklassiges Spiel in der Eishockey-Oberliga gegen die Starbulls Rosenheim mit 1:3 (0:1; 1:1; 0:1). Beide Mannschaften kämpften auf hohem Niveau und lieferten den 985 Zuschauern einen spannenden Kampf bis zum Schluss. Im Tor stand Jennifer Harß, die den kurzfristig wegen einer Magen-Darm-Erkrankung ausgefallenen Patrick Glatzel ersetzen musste. Sie machte ein gutes Spiel und konnte einige starke Schüsse der Gäste abwehren. Wenn man den Bulls einen Vorwurf machen kann, dann die mangelnde Chancenverwertung.

Mit einer echten Schrecksekunde hatte das Spiel begonnen. Gleich der erste Konter nach zwanzig Sekunden brachte ein Tor für die Gäste. Kapitän Tobias Draxinger fährt allein auf die einzige Torfrau der Oberliga zu und trifft links unten. Die Bulls schüttelten sich und begannen mit ihren Angriffen. Von Minute zu Minute kamen sie besser ins Spiel und hätten gegen Ende des ersten Spielabschnitts den Ausgleich mehr als verdient gehabt, wenngleich auch Rosenheim noch zwei große Torchancen hatte. Es blieb aber beim 0:1.

Im Mitteldrittel ging der Kampf auf hohem Niveau weiter. Der ERC Sonthofen in diesem Teil des Spiels die spielbestimmende Mannschaft. Jörg Noack belohnte sein Team schließlich in der 31. Minute mit dem mehr als überfälligen Treffer zum 1:1. Darüber hinaus hatten  Stanley, Sternheimer, Sill, Hadraschek und Voit gute Gelegenheiten, sie alle scheiterten entweder knapp oder am überragend haltenden Torhüter der Rosenheimer Lukas Steinhauer. Eine Führung wäre zu diesem Zeitpunkt mehr als verdient gewesen. Kurz vor dem Ablauf der 40. Spielminute dann ein folgenschwerer Fehler in der Verteidigung. Statt den leichten Weg zu nehmen, entschieden sich die Bulls für den schweren. Rosenheim dazwischen und Daxlberger mit der erneuten Führung für die Gäste. Der Schiedsrichter hatte den Treffer trotz jubelnder Oberbayern zunächst nicht anerkannt, erst der Linesman brachte Klarheit. 1:2 zur Pause.

Das letzte Drittel hatte begonnen und erneut kam Sonthofen gefährlich vor das Tor, die Bulls scheitern erneut knapp und es kam was kommen musste: In der 43. Minute trifft erneut Dominik Daxlberger zum 1:3 aus Sicht der Hausherren. Erst jetzt wurde Rosenheim wieder stärker, ließ nichts mehr anbrennen. In der 56. Minute nach einem Foulspiel von Fabio Carciola hatten die Gäste per Penalty noch die Chance die Führung auszubauen, doch Jennifer Harß wehrte den Schuss von Christoph Echtler ab.

Der ERC Sonthofen mit dem wohl stärksten Spiel des Jahres. Die Bulls kommen immer besser in die Spur. Gegen schwächere Gegner sollten, wenn der ERC weiter so dranbleibt, auf jeden Fall Punkte drin sein.

Heiko Vogler: "Ich kann den Jungs keinen Vorwurf machen, da war Kampf, Leidenschaft, echte Emotion." Das merkten auch die zahlreichen Fans, die ihre Mannschaft lautstark angefeuert hatten.

Nach dem Auswärtsspiel am Sonntag in Miesbach ist erst einmal ein Wochenende Deutschland-Cup-Pause. (pm)


Tags:
eishockey oberliga allgäu sport



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ECDC Memmingen mit letztem Vorbereitungsspiel - HC Landsbergkommt an den Hünerberg
Zwei Tage nach dem Auswärtsspiel in der Lechstadt, empfängt der ECDC Memmingen am Sonntag den HC Landsberg zum letzten Test vor dem Start der Oberliga-Saison. ...
ESV Kaufbeuren gegen DEL2 Meister Bietigheim Steelers - Die ersten zwei Punktespiele der DEL2
Kaum sind die ersten zwei Punktspiele der DEL2 Saison 2018/2019 Geschichte, geht es für die Joker am Freitagabend auch schon mit einem Auswärtsspiel beim ...
FC Memmingen gegen den VfB Eichstätt - Verfolgerduell zweier Überraschungsmannschaften
Das nächste Verfolgerduell: Zwei Überraschungsmannschaften sind am Freitag (19.30 Uhr) in der Arena unter sich, wenn der FC Memmingen den VfB Eichstätt ...
Taekwondo in Kaufbeuren im St. Georgshof - Bewohner mit Begeisterung dabei
„Der Taekwondo-Sommerkurs stieß bei den Bewohnern auf große Begeisterung“, so Joachim Lipp, Einrichtungsleitung im BRK St. Georgshof in Frankau ...
Vierschanzentournee-Urgestein Ostler gestorben - Ehrenpräsident starb im Alter von 93 Jahren
Der internationale Skisprung-Sport, allen voran der Skiclub Partenkirchen und die Partnervereine der Vierschanzentournee, trauern um ihren Ehrenpräsidenten und ...
Einbruch in Werkstatthalle bei Blaichach - Entwendungsschaden von mehreren Tausend Euro
Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt derzeit zu einem Einbruch in ein Werkstattlager in Blaichach, Immenstädter Straße. Wie erst später bekannt wurde, ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mandy Capristo
Closer
 
Lunchmoney Lewis
Bills
 
Bon Jovi
Saturday Night Gave Me Sunday Morning
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
 
 
Radio einschalten