Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Freibad Rettenberg
(Bildquelle: Foto: Daniel Luschtenetz)
 
Oberallgäu - Rettenberg
Donnerstag, 24. Mai 2018
Freibad in Rettenberg bleibt vorerst geschlossen
Mitarbeiter oder Betreiber gesucht

Die Gemeinde Rettenberg sucht seit Monaten händeringend nach Personal für das gemeindliche Familien-Freibad. Leider ohne Erfolg! Trotz intensiver Bemühungen konnte bislang keine qualifizierte Fachkraft für Bäderbetriebe gefunden werden. 
Aufgrund dieser Situation musste der Gemeinderat Rettenberg in seiner letzten Sitzung beschließen, das Freibad vorerst für Sommersaison 2018 nicht zu eröffnen.

Da unser kleines aber wunderschön gelegenes Freibad an schönen Sommertagen ein Dorf-Treffpunkt für Jung und Alt ist, möchten wir alle erdenklichen Möglichkeiten ausschöpfen, um das Freibad doch noch öffnen zu können. Daher bieten wir die Möglichkeit an, das wunderschöne Rettenberger Freibad an Interessenten, ob Vereine, Fachkräfte oder sonstige potentielle Betreiber für einen symbolischen Betrag von 1 Euro sowie mit einem Betriebskostenzuschuss zur Verfügung zu stellen. Alternativ bestünde die Möglichkeit einer saisonalen Festanstellung.

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die Geschäftsleitung Frau Müller, Tel. 08327 92015 oder Frau Möslang (Bereich Personal), Tel. 08327 92011 zu wenden.

 


Tags:
freibad betreibergesucht fachkraft allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall in Sonthofen mit mehreren Verletzten - Mehrere Tausend Euro Gesamtschaden
Gestern Nachmittag war ein Autofahrer auf der Immenstädter Straße in westlicher Richtung unterwegs. Beim Überqueren der Freibadstraße missachtete ...
Neue Auszubildende bei der Stadt Kaufbeuren - Stefan Bosse begrüßte die neuen Azubis im Rathaussaal
Elf junge Frauen und Männer haben Anfang September ihre Ausbildung bei der Stadt Kaufbeuren begonnen, unter anderem als Verwaltungsfachangestellte, als ...
Arbeitslosenquote Kempten-Memmingen sinkt - Erziehung u. Kinderpflege stabilisiert Beschäftigung
Mit einem guten Ergebnis startete der Arbeitsmarkt in den Herbst. Im September waren weniger Menschen arbeitslos als im August, gleichzeitig blieb die Nachfrage nach ...
99 Auszubildende starten in Memmingen ins Berufsleben - Oberbürgermeister Manfred Schilder begrüßt Berufsanfänger
99 Jugendliche beginnen diesen Herbst in 15 Berufen eine Ausbildung bei der Stadt Memmingen. Oberbürgermeister Manfred Schilder begrüßte die neuen ...
Begrüßenswerte Tariferhöhung - Johanniter verbessern Bezahlung für soziale Berufe
Die Tarifverhandlungen zwischen den Dienstgeber- und Dienstnehmervertretern in der Arbeitsrechtlichen Kommission der Johanniter (AKJ) laufen seit Anfang des Jahres. Aus ...
Aktion im Alpenbad Pfronten: „Abtauchen & Gutes tun“ - „Sport und Spaß mit Aussicht“
Schwimmen gehen und gleichzeitig Gutes tun. Das ist am Sonntag, 9. und Montag, 10.9.2018 im Alpenbad Pfronten möglich. Alle Badegäste, die an diesen beiden ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Conchita Wurst
Firestorm
 
The Script
Rain
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten