Tourismus Oberstdorf hat Grund zum Jubeln - Die beste Wintersaison seit dem WM-Winter 2005 | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolfoto Winter
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 18. Mai 2018
Tourismus Oberstdorf hat Grund zum Jubeln
Die beste Wintersaison seit dem WM-Winter 2005

Winterurlaub in Oberstdorf ist sehr beliebt – das zeigen eindeutig die Übernachtungszahlen und Gästemeldungen der Wintersaison 2017/18. Mit 1.036.925 Übernachtungen ist dies der beste Winter nach dem WM-Winter 2004/2005. Im Vergleich zum Vorjahr zeigt sich ein Plus von 4,67%. Noch deutlicher wird das positive Ergebnis, wenn man den Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre betrachtet: Hier liegt das Plus sogar bei 7,41%.

Eine sehr erfreuliche Entwicklung zeigt sich bei der Aufenthaltsdauer. Diese steigt im Vergleich zum Vorjahr leicht an und liegt nun bei 5,24 Tagen in der Wintersaison. Insgesamt haben 197.712 Gäste ihren Winterurlaub in Oberstdorf verbracht. Aufgrund des Trends zu mehreren, dafür kürzeren Urlauben, ist dies signifikant mehr als im WM-Winter 2004/2005. Damals urlaubten 158.582 Gäste in Oberstdorf, die damals allerdings auch 6,62 Tage blieben. Betrachtet man den Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre, zeigt sich ein deutliches Plus bei den Gästemeldungen von 17%. Die durchschnittliche Auslastung der Betriebe liegt bei 35,42%, was einem Plus im Vergleich zum Vorjahr von 4,88% entspricht. Die Steigerung der Auslastung in den vergangenen zehn Jahren liegt sogar bei 12,79%.
Die guten Schneeverhältnisse sowie die Skiflug-Weltmeisterschaft sind sicherlich zwei Gründe für diesen erfolgreichen Winter. Gerade die Skiflug-Weltmeisterschaft zeigt sich deutlich bei der Entwicklung der Auslandsmärkte. Sowohl die Übernachtungszahlen als auch die Meldungen konnten im Vergleich zum Vorjahr gesteigert werden. Gerade bei den niederländischen Gästen (+16,25%), bei den österreichischen Gästen (+16.09%) sowie bei den norwegischen Gästen (+135,37%) zeigt sich dies sehr deutlich.

„Die vorliegenden Zahlen der Wintersaison 2017/18 sind für uns natürlich ein Grund zur Freude. Hier zeigt sich ganz deutlich, dass die Nachfrage nach Winterurlaub in Oberstdorf ungebrochen ist. Gerade die Zahlen des Monats Januar beweisen, dass Sportgroßveranstaltungen wie die Skiflug-Weltmeisterschaft einen großen touristischen Nutzen haben und diesen werden wir auch bei den kommenden Veranstaltungen weiter nutzen“, so Horst Graf, Tourismusdirektor von Oberstdorf. (PM)
 

 

 

 


Tags:
tourismus oberstdorf winter allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
FC Memmingen erneut im Pokaleinsatz - Landesligist SC Ichenhausen wartet
Nach dem knappen Weiterkommen steht für den FC Memmingen bereits am Dienstagabend (18.15 Uhr) das zweite Hauptrunden-Spiel im BFV-Toto-Pokal an. Es geht zum ...
Noch eine Woche Hochsommer im Allgäu - Kein früher und kräftiger Wintereinbruch in Sicht
Das Wochenende war schön, meist trocken und sommerlich warm mit 23 (Oberjoch, Kleinwalsertal) bis 29 (Bodensee) Grad. Im Flachland gab es länger Sonnenschein, ...
Johannes Rydzek gewinnt ersten Sommer Grand-Prix - Oberstdorfer in Oberwiesenthal vorn
Glänzender Auftakt in die Sommer Grand-Prix Serie der Nordischen Kombination für den zweifachen Olympiasieger und Sportler des Jahres, Johannes Rydzek. Der ...
Probleme: alex-Züge enden vorerst in Kempten - Schienenersatzverkehr nach Lindau und Oberstdorf
Die Züge der Privatbahn "alex" fahren vorübergehend nur noch von München nach Kempten. Nach Oberstdorf und Lindau wurde ein ...
Pohl: Bahn-Elektrifizierung im Allgäu endlich beginnen - Es müsse mehr von Söder kommen als nur ein Versprechen
Der Allgäuer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl (Freie Wähler) fordert in einem Schreiben  Ministerpräsident Markus Söder auf, bei der ...
Biomassehof Allgäu Beispiel für lokale Energiewende - Freie Wähler fordern Ministerium für Energiewende und Digitalisierung
Gemeinsam besuchten die Oberallgäuer Bezirkstagskandidaten Klaus Burkhard und Philipp Prestel mit den Landtagskandidaten Hugo Wirthensohn, Leopold Herz, Hubert ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Goo Goo Dolls
Give A Little Bit
 
Savage Garden
I Want You
 
Jay Sean feat. Sean Paul
Make My Love Go
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
 
 
Radio einschalten