Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Logo CSU
(Bildquelle: CSU)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 6. Oktober 2017
Rund 1,6 Millionen Euro für Straßenbau in Oberstdorf
Freistaat Bayern fördert Umbau des Knotenpunkts Walserstraße/Stillachstraße und Neubau der Walserbrücke

Mit Insgesamt 1.585.000 Euro bezuschusst der Freistaat Bayern nach dem Bayerischen Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz wichtige Verkehrsprojekte im Markt Oberstdorf. Dies teilte der Landtagsabgeordnete und Verkehrspolitische Sprecher der CSU-Landtagsfraktion, Eberhard Rotter mit, der die positive Nachricht nun auf Nachfrage von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann erhalten hat und sich bereits in der Vergangenheit wiederholt gegenüber dem Minister für eine höchstmögliche Förderung regionaler Verkehrsprojekte im südlichen Oberallgäu eingesetzt hat.

Für den Umbau des Knotenpunkts Walserstraße/Stillachstraße und den Neubau der Walserbrücke stellt das Bayerische Innenministerium 1.585.000 Euro zur Verfügung, was 75 Prozent der förderfähigen Kosten von 2.110.000 Euro entspricht.

Der Umbau des Knotenpunktes, der für den Straßenverkehr im südlichen Oberallgäu und im Markt Oberstdorf einen besonderen Stellenwert einnimmt und die Verkehrsverhältnisse vor Ort nachhaltig verbessern soll, beläuft sich insgesamt auf veranschlagte 2,335 Millionen Euro.

„Eine zukunfts- und leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur im südlichen Oberallgäu ist Grundvoraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit unserer Region und insbesondere für die aktuelle und künftige Verkehrsentwicklung in der Tourismusdestination Oberstdorf unverzichtbar.“, kommentierte Abgeordneter Rotter die Förderzusage. (PM)

 

 

 

 

 


Tags:
straßenbau oberstdorf knotenpunkt allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bergwacht hilft Chinesen in Allgäuer Alpen - Glücklicher Einsatzausgang für Studentengruppe aus der Volksrepublik China
Mit der Öffnung der Schutzhütten in den Allgäuer Hochalpen wurde das Sommer-Einsatzgeschehen für die Bergwacht Oberstdorf eingeläutet. Das ...
Jede Menge Action für coole Sommerferien im Allgäu - Familien im Fokus - der Sommerferienpass 2018
Jede Menge Sommerferien-Freizeitspaß mit der ganzen Familie oder mit Freunden, wartet auf Mädels und Jungs mit dem Ferienpass. Es gibt viel Unbekanntes zu ...
Andreas Maiers Pläne für Bad Hindelang - Bürgermeisterkandidat will richtig anpacken
Andreas Maier (34) will Bürgermeister in Bad Hindelang werden. Passend dazu wird der Noch-Oberstdorfer im September mit Partnerin Franziska samt gemeinsamer Tochter ...
Forstarbeiter bei Unfall nahe Oberstdorf verletzt - 48-Jähriger von Baumstamm getroffen
Bei Forstarbeiten im Bereich Sesselalpe/Scheidthalalpe bei Oberstdorf wurde ein 48-jähriger Forstarbeiter von einem Baumstamm getroffen und erheblich verletzt. ...
Fortschreibung des Nahverkehrs im Unterallgäu - Barrierefreiheit im öffentlichen Personennahverkehr ist ein Ziel
Der öffentliche Personennahverkehr ist sehr komplex. „Dreht man an einem Schräubchen, muss man an vielen anderen Schräubchen ebenfalls ...
Public Viewing zur Fußball-WM im Allgäu - Es ist wieder Zeit für Rudelgucken
Die Fußball-Weltmeisterschaft gemeinsam mit Freunden erleben, ist auch zwischen Allgäu und Bodensee wieder möglich. Die wohl größte ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Calvin Harris feat. Rihanna
This Is What You Came For
 
Yvonne Catterfeld
Pendel
 
Ed Sheeran
Perfect
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe, Spieler
 
 
 
Radio einschalten