Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Die hochwasserführende Ostrach bei Sonthofen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Freitag, 11. Juli 2014
Leichte Ausuferungen möglich
Niederschläge lassen Flusspegel im Allgäu steigen

Die starken Niederschläge der vergangenen Nacht und des heutigen Morgens haben im Allgäu und am Bodensee die Flusspegel deutlich ansteigen lassen. Gegen 8 Uhr wurde am Pegel der Ostrach nahe dem oberallgäuer Reckenberg (Gemeinde Bad Hindelang) die Meldestufe 1 überschritten. Heißt: Es kann zu kleineren Ausuferungen kommen.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) und die Unwetterzentrale der Meteogroup hatten bereits gestern eine entsprechende Warnung vor Dauerregen herausgegeben. Innerhalb von 12 Stunden seien Regenmengen von 50 Liter pro Quadratmeter und mehr möglich. In Oberstdorf mussten bereits die Turbinen eines Wasserkraftwerks abgeschaltet werden, da sich zu viel Treibholz angesammelt hatte.

Bislang sind aber keine wasserbedingten Einsätze von Feuerwehren oder Polizei bekannt. Die eine oder andere Feuerwehrwache ist aber in Bereitschaft versetzt worden.

 

UPDATE, 8:40 Uhr: Wasserwirtschaftsamt Kempten hebt Vorwarnung auf
Die Niederschlagssummen seien in der Nacht deutlich geringer ausgefallen, als zunächst befürchtet. Es könnten zwar jetzt noch die Meldestufen an Iller und Ostrach überschritten werden, allerdings dürften die Pegel rasch wieder fallen, so der Leiter Karl Schindele gegenüber Radio AllgäuHIT.

 

 


Tags:
hochwasser ostrach iller oberallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sonthofen verliert Volleyball-Zweitligaauftakt - 2:3 nach Sätzen gegen TSV 1860 Ansbach
Zum Saisonauftakt in der 2. Bundesliga verloren die Sonthofer Volleyballerinnen am Samstag gegen den TSV 1860 Ansbach mit 2:3 (19:25 / 11:25 / 25:21 / 25:21 / 6:15). Der ...
ERC Sonthofen kassiert Niederlage und siegt am Sonntag - Licht und Schatten zum Ende der Vorbereitung
Der ERC Sonthofen hat am letzten Vorbereitungswochenende vor dem Start der neuen Saison in der Oberliga-Süd Licht und Schatten erlebt. Am Freitag unterlagen die ...
1. FC Sonthofen verdienter Derby-Sieger gegen Kottern - 3:1-Erfolg vor knapp 1.000 Zuschauern in der Baumit-Arena
Partystimmung bei Dauerregen. Die Spieler des 1.FC Sonthofen waren nach ihrem 3:1 (2:1) Sieg über den TSV Kottern völlig aus dem Häuschen. Knapp 1.000 ...
Auto erfasst 5-Jährigen bei Immenstadt - Kind durch Aufprall durch die Luft geschleudert
Am Freitag gegen 17.00 Uhr wollte eine Gruppe von acht Fahrradfahrern vom Illerdamm kommend, die Straße „An der Bundesstraße“ in Richtung ...
Abend voller musikalischer Höhepunkte - Benefizkonzert des Bosch Orchesters und des Bosch Chores
Das Bosch Swing and Dance Orchester und der Bosch Chor lädt am Samstag, 29. September, um 19:00 Uhr in die Pfarrkirche Seifriedsberg nach Blaichach ein. Der ...
Verkehrsunfall mit Gesamtschaden von ca. 20 500 Euro - 20-jährige übersieht LKW
Am 20.09.2018, gegen 07:00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Die 20-jährige fuhr mit ihrem Pkw von Engelhirsch ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
 
Vance Joy
Riptide
 
Ina Regen
Wie a Kind
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten