Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Die Japanerin Sara Takanashi gewinnt am Samstag den Weltcup in Oberstdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Samstag, 30. Januar 2016
Erster Wettkampftag geht zu Ende
Japanerin springt in Oberstdorf auf neuen Schanzenrekord

Der Erste von Zwei Wettkampftagen an der Schattenbergschanze in Oberstdorf geht zu Ende. Leider ist keine Deutsche unter den Top-10 platziert.

Gleich sieben Meter weiter als ihre nächste Konkurrentin fliegt die Japanerin Sara Takanashi. Mit dem Sprung knackt die 19-jährige Japanerin nicht nur den Schanzenrekord, sie gewinnt damit auch den Wettkampf am heutigen Samstag. Platz Zwei und Drei gehen an Daniela Iraschko-Stolz aus Österreich und Ema Klinec aus Slowenien.
Aus deutscher Sicht geht der Weltcup in der Erdinger Arena "nicht zufriedenstellend" zu Ende, sagt Bundestrainer Andreas Bauer. Beste deutsche Springerin wird Agnes Reisch. Die 15-jährige vom WSV Isny im Allgäu konnte heute also ihre ersten Weltcuppunkte sammeln. Die Lokalmatadorin Katharina Althaus landet schließlich nur auf Platz 26. Die in Japan gestürzte Carina Vogt belegt nach dem heutigen Sprungwettbewerb den 28. Rang.

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Damenspringen in Oberstdorf
 
       
 
       


Tags:
skispringen damen sport oberstdorf schattenbergschanze weltcup schanzenrekord



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bad Hindelang setzt aktuell neue Bestmarke - Mehr als 1,1 Millionen Übernachtungen im Jahr 2016
Bad Hindelang (Allgäu) hat eine aktuell neue Bestmarke gesetzt: Mit etwas mehr als 1,1 Mio. Übernachtungen und 225.390 Gästeankünften in 2016 hat das ...
Startschuss für neue Ideenwerkstatt im Tourismus - Gipfeltreffen hoch 3: Schulungsangebote werden gebündelt
Heute fällt der Startschuss für ein neues Weiterbildungsprogramm und eine neue Ideenwerkstatt im Tourismus. Die Destinationen Kleinwalsertal, Oberstaufen und ...
Timo Lutz vom FC Memmingen erzielt Bayern-Treffer - 18-jähriger Allgäuer für Hallen-Traumtor ausgezeichnet
Timo Lutz von der U19 des FC Memmingen hat den "Bayern-Treffer des Monats" Januar erzielt. Mit 50,6 Prozent aller Stimmen setzte sich der 18 Jahre alte ...
Der Frühling Lockt: die Amphibien Wandern wieder - Jetzt beginnt wieder die Hochzeitsreise der Amphibien
Sobald die nächtlichen Temperaturen bei 5-6°C liegen und zur milden Witterung auch ausreichend Feuchtigkeit kommt, beginnen die Amphibien ihre jährliche ...
Zeitwende im Wohnungsbau - Experten fordern intelligente Lösungen für mehr Wohnraum
Die Baubranche boomt: Experten fordern intelligente Lösungen für mehr Wohnraum – und mehr Unterstützung von der Politik Immer strengere ...
Lawinengefahr in Allgäuer Alpen steigt - Frisch eingewehte Rinnen und Mulden gefährlich
Oberhalb der Waldgrenze herrscht derzeit in den Allgäuer und Ammergauer Alpen eine erhebliche Lawinengefahr. Das hat der bayerische Lawinenwarndienst in ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Enrique Iglesias feat. Wisin
Duele El Corazón
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
 
Frans
If I Were Sorry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Südbayerische Meisterschaft U20w
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Rathaussturm & Kinderumzug
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Krankenhaus Lindenberg
 
 
 
Radio einschalten