Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeiwagen (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Montag, 19. Juni 2017
Unfallflucht in Oberstaufen
Unfallflüchtiger meldet sich selbst bei der Polizei

Das schlechte Gewissen drückte den jungen Mann, der am vergangenen Donnerstag eine Unfallflucht in Steibis begangen hatte. Wie schon berichtet, war der 20-jährige auf dem Parkplatz der Imbergbahn in Steibis frontal in einen VW-Bus gefahren, in dem eine vierköpfige Familie die Nacht verbrachte. Ohne sich um den Schaden zu kümmern suchte er sofort das Weite.

Jetzt meldete er sich am Wochenende bei der Polizei und zeigte Reue. Zuvor hatte er auch den Kontakt zu der Urlauberfamilie gesucht, die noch in Steibis weilte, um den Schaden zu regulieren. Bei der polizeilichen Vernehmung räumte er die Unfallflucht ein und gab zu, einige Fahrübungen auf dem Kiesparkplatz unternommen zu haben. Dabei wollte er die Fahreigenschaften seines Kleinwagens genau austesten und stieß dabei gegen den VW-Bus. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von mehreren Hundert Euro. 

(PSt Oberstaufen)


Tags:
polizei oberstaufen unfallflucht allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Hindelanger streiten in Kneipe um Weizenglas - Polizeistreife versucht Lage zu beruhigen
Dienstagnacht, kurz nach Mitternacht kam es in einem Lokal in Bad Hindelang zwischen zwei Gruppen zum Streit um ein Weizenglas. Da es sich um elf zum Teil ...
Bettler gibt sich in Kaufbeuren als Postbote aus - Rentnerin schöpft Verdacht und ruft Polizei
Am Montagmittag meldete eine Anwohnerin der Augsburger Straße der Polizei Kaufbeuren eine Bettelmasche. Demnach klingelte soeben ein südländischer ...
Tötungsdelikt in Weißensberg: Tatverdächtiger in U-Haft - 34-jähriger Serbe soll Ex-Freundin getötet haben
Nach dem Fund einer toten Frau in ihrer Wohnung im Juni in Weißensberg (Landkreis Lindau) ist ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen worden. Bereits ...
Fahrverbote nach Polizeikontrolle auf B12 im Allgäu - Videofahrzeug stellt Verstöße zwischen Kempten und Buchloe fest
Regelmäßig werden zivile Videofahrzeuge der Verkehrspolizei Kempten zur Feststellung von Abstands- und Geschwindigkeitsverstößen eingesetzt. Auch ...
Tödliches Unglück in den Oberstdorfer Bergen - 53-jähriger Wanderer rund 150 Meter abgestürzt
Ein 53-jähriger Bergwanderer ist gestern auf dem Krumbacher Höhenweg nahe dem oberallgäuer Oberstdorf abgestürzt und zog sich tödliche ...
73-jährige Autofahrerin beschädigt Autos in Oberstaufen - Blutentnahme wegen unsicheren Fahrverhaltens
Wie die Polizei mitteilte, kam es am Freitag zu nachfolgendem Unfallhergang in Oberstaufen: gegen 14.15 Uhr teilte eine Verkehrsteilnehmerin mit, dass vor ihr auf der ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Twenty One Pilots
Stressed Out
 
Thorsteinn Einarsson
Leya
 
Kygo & Selena Gomez
It Ain´t Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Kaufbeurer Firma
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinderfest Memmingen
 
 
 
Radio einschalten