Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Symbolbild Faust
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Freitag, 15. September 2017
Schlägerei zwischen zwei Personengruppen in Oberstaufen
35-Jähriger Unbekannter von Polizei gesucht

In den frühen Morgenstunden des heutigen Freitags kam es am Bahnhof in Oberstaufen zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Personengruppen. Hierbei schlug ein 35-Jähriger einem 22-Jährigen und dessen Begleiter ins Gesicht.

Heute früh, gegen 03:45 Uhr, kam es am Bahnhof in Oberstaufen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei alkoholisierten Personengruppen.
Im
Verlauf des Streits soll ein noch unbekannter Täter einem 22-Jährigen ins Gesicht geschlagen haben.
Als sein gleichaltriger Begleiter in das Geschehen helfend eingreifen wollte, wurde er ebenfalls verletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 1,95m groß, 35 Jahre, schlank, auffallend markantes Gesicht mit spitzer Nase. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Oberstaufen unter der Telefonnummer 08386-939300 zu melden. (PI Immenstadt)

 

 

 

 


Tags:
schlägerei unbekannter personengruppen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Waltenhofen: Rettungsdienst angegriffen und beleidigt - Sanitäter halten alkoholisierten Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest
Am Samstagabend kam es auf einem Parkplatz an der B19 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten auf Grund unbekannter Ursache. ...
Schwerer Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen - B12 für 2,5 Stunden komplett gesperrt
Ein 70-jähriger PKW-Fahrer kam am 20.01.18, um 16.55 Uhr aus bisher unbekannter Ursache in den Gegenverkehr. Er war auf der B 12 von Kaufbeuren Richtung ...
Dreister Ladendiebstahl in Immenstadt - Nach Täuschungsmanöver Einkauf eingepackt ohne zu zahlen
Bereits am Diensttagnachmittag lud ein bislang unbekannter Täter einen Einkaufswagen in einem Verbrauchermarkt in der Sonthofener Straße mit Waren im Wert von ...
Postauto in Bad Wörishofen angefahren - Unbekannter flüchtete
Am Montagmittag, 15.01.2018 um 11:30 Uhr, wurde ein Postauto an der Oberen Mühlstraße in Bad Wörishofen angefahren. Der Unfallverursacher flüchtete, ...
Buchloe: Einfamilienhaus stand in Flammen - Rund 500.000 Euro Sachschaden geschätzt
BUCHLOE. Am frühen Sonntagmorgen geriet aus bisher unbekannter Ursache ein Holzunterstand vor einem Einfamilienhaus in der Berliner Straße in Buchloe in ...
Tankbetrug in Lindau - Ohne kennzeichen an die Zapfsäule gefahren
Am Donnerstagmorgen gegen 08:45 Uhr betankte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer sein Auto an der Tankstelle am Autobahnzubringer, ohne die Rechnung zu ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Poptracker feat. ArianA
Hold
 
The MakeMakes
I Am Yours
 
Yvonne Catterfeld
Pendel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
 
 
Radio einschalten