Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Mittwoch, 3. Februar 2016
Raubüberfall auf Asylbewerber in Oberstaufen
Mann brutal mit Bierflasche niedergeschlagen

Wie erst jetzt bekannt, wurde am Montag, 01.02.2016, gegen 23.30 Uhr, ein 26-jähriger eritreischer Asylbewerber im Heidi-Biebl-Weg in Oberstaufen Opfer eines Raubüberfalls. Er wurde kurz vor dem Bahnübergang an der Kalzhofer Straße zunächst von hinten mit einer Bierflasche beworfen und von zwei Männern zu Boden gebracht.

Im anschließenden Gerangel wurde der Geschädigte mit den Glasscherben der zerborstenen Bierflasche durch die Täter mehrfach an den Armen und am Oberkörper leicht verletzt. Anschließend entwendeten die Beiden dem Eritreer die Geldbörse mit ca. 400 Euro, dem Ausweis und der Sparkassenkarte und flüchteten zu Fuß auf der Kalzhofer Straße in Richtung Ortsmitte.

Die Täter waren ca. 30 Jahre alt, von kräftiger Statur und heller Hautfarbe, einer war ca. 175-180 cm groß, der zweite ca. 185 cm, einer trug eine Wollmütze und hatte einen Oberlippen und einen Kinnbart, der zweite hatte kurze Haare. Einer der beiden sprach gebrochenes Deutsch.


Tags:
raubüberfall allgäu asylbewerber fahndung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Nesselwang - Täter weiter flüchtig
Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf eine Tankstelle kam es am Donnerstagabend gegen 20.20 Uhr im ostallgäuer Nesselwang. Nach Geschäftsschluss wurde ...
Patient türmt aus Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren - Nach Fahndung festgenommen
Einem aufgrund psychischer Erkrankung im Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren Untergebrachten gelang es am Donnerstagmittag, bei einem Freigang auf dem Klinikgelände ...
Rauschgiftaufgriffe in Lindau - Knapp 100 Gramm Marihuana in Fernbussen gefunden
Bei Kontrollen von Fernbussen wurden die Lindauer Schleierfahnder neben Delikten nach dem Ausländerrecht auch bei der Rauschgiftkriminalität fündig. ...
In Kempten versteckt ein Schüler Marihuana - Der 13-Jährige versteckt Rauschgift im Socken
Nicht gut genug war das Versteck, ein Socken, in dem ein 13-jähriger Schüler eine Kleinmenge von Marihuana vor möglicher Entdeckung deponierte. ...
Ein 40-Jähriger bedroht in Pfronten eine Frau - Polizei stellt mehrere Messer sicher
Bereits am Mittwoch, den 10.01.2018, konnte ein 40-jähriger Mazedonier in Pfronten festgenommen werden, der seit längerem eine 36-jährgie Frau in Pfronten ...
Kempten: Betrunkener 33-Jähriger will nicht aus Taxi - Um 4 Uhr morgens betrunken und aggressiv mit Marihuana unterwegs
KEMPTEN. Am Samstag, gegen 04.00 h, verständigte ein Taxifahrer die Polizei, nachdem er seinen 33-jährigen Fahrgast von Lauben nach Kempten gebracht hatte und ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Granada
Eh ok
 
Gestört aber GeiL
Ich & Du
 
Pizzera & Jaus
Hooligans
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
 
 
Radio einschalten