Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Europaabgeordnete Ulrike Müller (FREIE WÄHLER)
(Bildquelle: Ulrike Müller)
 
Oberallgäu - Missen-Willhams
Dienstag, 25. November 2014
Missener Europaabgeordnete äußert sich zum Vogelgrippe-Virus H5N8
Lösungen werden noch diskutiert

Die Forderung des Bundeslandwirtschaftsministers Christian Schmidt nach Hilfen
der EU im Kampf gegen des derzeit in Mecklenburg-Vorpommern grassierenden Vogelgrippe-Virus H5N8 stößt bei der Agrarexpertin der FREIEN WÄHLER im Europaparlament, Ulrike Müller, auf offene Ohren. 

Doch es müsse zuerst ein vernünftiger Plan zur Bekämpfung des Virus´ her, das nun auch an einer Wildente festgestellt wurde. Schmidt fordert dazu ein „deutschlandweites Wildvögelmonitoring“. Wie dies genau aussehen soll, ist allerdings unklar.
Müller: „Es genügt nicht, nach Geld aus Brüssel zu rufen, ohne konkret zu benennen, wie damit gegen die Seuche angegangen werden soll.


Tags:
müller wirtschaft vogegrippe lösung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ulli Leiner tritt bei Landtagswahl 2018 nicht mehr an - Sulzberger-Grünen-Abgeordneter bleibt Kreissprecher
Der Landtagsabgeordnete der Grünen Ulli Leiner aus Sulzberg wird bei der Landtagswahl 2018 nicht mehr für den Bayerischen Landtag kandidieren. Dies teilte der ...
Saisonsendspurt am Waldspielplatz in Rettenberg - Die Spielgeräte werden wieder eingewintert
Wer heuer noch den Waldspielplatz Großer Wald besuchen will, sollte dies bald tun. Denn in ein paar Wochen werden die Spielgeräte wieder eingewintert.Noch ...
Müllabfuhr verschiebt sich wegen Feiertagen - Reformationstag und Allerheiligen im Unterallgäu
Wegen des Reformationstags am Dienstag, 31. Oktober, und Allerheiligen am Mittwoch, 1. November,  verschiebt sich die Restmüll- und Biomüllabfuhr im ...
Tourismusdialog Schwaben in Sonthofen - Veranstaltung der bayerischen Tourismuswirtschaft
Am 20. Oktober 2017 findet der Tourismusdialog Schwaben in Sonthofen statt. Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Franz Josef Pschierer spricht gemeinsam mit Vertretern ...
Tödlicher landwirtschaftlicher Betriebsunfall - 56-jähriger Landwirt im Oberallgäu unter seinem umstürzenden Traktor eingeklemmt und verstarb.
Der 56-jährige Landwirt aus dem Oberallgäu, fuhr heute gegen Mittag, mit seiner Ehefrau, auf seinem Traktor, über die eigenen Felder zu seinem ...
"Sie tagen in der schönsten Stadt Bayerns" - Oberbürgermeister empfängt Vertreter des Kultusministeriums und der Regierungen von Bayern im Rathaus
Oberbürgermeister Manfred Schilder hat die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Tagung des Kultusministeriums und der Schulabteilungen der Regierungen in Bayern im ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Leo Aberer
Everything is Possible
 
Andreas Bourani
Auf uns
 
Robin Schulz & David Guetta & Cheat Codes
Shed A Light
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Jochpass Memorial und die Historic Rallye
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Autounfall Türkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wohnhausbrand in Scheidegg
 
 
 
Radio einschalten