Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Rathausplatz in Kempten
(Bildquelle: Stadt Kempten)
 
Oberallgäu - Kempten
Freitag, 29. Januar 2016
Machbarkeitsstudie für Regionalbahn im Oberallgäu und Kempten
Kreis- und Stadtrat wollen Individualverkehr verringern

Der Landkreis Oberallgäu und die Stadt Kempten wollen gemeinsam ein Gesamtkonzept für den Verkehr entwickeln. Bei einer Sitzung mit dem Oberallgäuer Landrat Anton Klotz und dem Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle, sowie den Fraktionsvorsitzenden von Stadt- und Kreisrat wurde ein konkretes Ergebnis erarbeitet.

Nach diesem soll jetzt eine Machbarkeitsstudie zum Ausbau und der Erweiterung der Regionalbahn durchgeführt werden. Sollte bei der Studie ein positives Ergebnis herauskommen wolle man in die Planung zur Umsetzung gehen. Die Fraktionsvorsitzenden waren sich in der Zustimmung einig. Das Konzept umfasst die Bahnstrecke von Oberstdorf bis zur Hauptbahnhof in Kempten und wäre das erste seiner Art in ganz Bayern. 

Bereits im Frühjahr will OB Kiechle die Entscheidungen in beiden Gremien durchgebracht haben. Dann könnte es auch schon in die Vorbereitungen gehen.


Tags:
regionalbahn studie verkehr beschluss



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Autofahrer beleidigt Polizeibeamten in Zivil - 47-Jähriger erhält zwei Anzeigen
Am Dienstagnachmittag wurde eine zivile Streifenbesatzung der Operativen Ergänzungsdienste Kempten von einem Pkw-Fahrer beleidigt. Das zivile Streifenfahrzeug fuhr ...
13-Jähriges Mädchen in Lindau angefahren - Unfallverursacher flüchtet nach Verkehrsunfall
Beim Überqueren eines Zebrastreifens in der Schulstraße wurde am vergangenen Montag gegen 15.25 Uhr in Reutin ein 13-jähriges Mädchen von einem Pkw ...
Schwerer Verkehrsunfall mit Radfahrerin in Kaufbeuren - 61-Jährige wird überholt und muss stark abbremsen
Am 27.09.2016 kam es in Immenthal bei Günzach zu einem Verkehrsunfall mit einer 61-jährigen Radfahrerin. Diese fuhr auf der Bergstraße in Richtung ...
Marihuanaplantage in Waldburg entdeckt - 31-Jähriger hatte teils 2- Meter hohe Pflanzen angebaut
Wegen des unerlaubten Anbaus von Betäubungsmittel muss sich ein 31-jähriger Tatverdächtiger verantworten, dessen Wohnung in Waldburg am ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 nahe Füssen - 19-Jährige fährt zu schnell und wird schwer verletzt
Wie berichtet kam es heute morgen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 zwischen Füssen und Nesselwang im Ostallgäu. Die 19-Jährige Fahrerin des ...
Panzergranatensprengung in Memmingen-Steinheim - Kampfmittelräumdienst führt erfolgreiche Sprengung durch
Gestern Abend, wurde auf einem Maisacker bei Steinheim, nahe der B300, ein Blindgänger aufgefunden. Die Fundstelle wurde durch die Polizeiinspektion Memmingen ...
© 2016 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rudimental
Lay It All On Me
 
Tagtraeumer
Aus Gold
 
Virginia Ernst
If Not Tonight
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gasaustritt in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Panzergranate in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Krugzell (Burg)
 
 
 
Radio einschalten