Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Radrennen
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 22. August 2017
Verkehrsunfallflucht in Immenstadt
Rennradfahrer gesucht

Am Sonntag, gegen 11.35 Uhr, befuhren eine 46-Jährige, eine 37-Jährige und eine 62-Jährige als Teilnehmerinnen des Triathlons mit ihren Rennrädern in einem Pulk die Staatsstraße 2006 aus Richtung Stixner kommend in Richtung Immenstadt. In den Serpentinen nach dem Stixner mischte sich ein nicht am Rennen teilnehmender Rennradfahrer in die Gruppe.

Dieser Rennradfahrer bog dann an der Abzweigung Luitharz aus der Gruppe heraus nach links ab, ohne dies anzukündigen und ohne auf die nachfolgenden Rennteilnehmer zu achten.
Einige aus dem Pulk können trotz der im Wettkampf gefahrenen Geschwindigkeit noch ausweichen. Die 46-Jährige und die 37-Jährige stießen beim Ausweichversuch jedoch zusammen, stürzten und wurden schwer verletzt. Die 62-Jährige kam beim Ausweichversuch ebenfalls zu Sturz und verletzte sich leicht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro.

Der den Unfall verursachende Rennradfahrer fuhr weiter, ohne seine Beteiligung an dem Unfall anzugeben.
Von diesem Rennradfahrer ist nur bekannt, dass er bunte Ringelstrümpfe trug, die er bis zu den Knien hochgezogen hatte.

Wer Angaben zu diesem Rennradfahrer machen kann oder sogar Bilder dieser Person gemacht hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Immenstadt zu melden. (PI Immenstadt)

 

 

 

 

 


Tags:
radrennen unfallflucht ringelstrümpfe allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
25-Jähriger kippt mit Traktorgespann bei Fischen um - Möglicherweise Motorradfahrer schuld an Unfall
Am Freitagnachmittag kam ein 25-jähriger Traktorfahrer mit seinem Traktorgespann (Zugmaschine mit Tieflader und schwerer Ladung) nach rechts hin von der Fahrbahn ...
Verkehrsunfallflucht in Kempten beschäftigt Polizei - Zeugen in der Stephanstraße gesucht
Am vergangenen Montag, 09.07.18, gegen 06.45 Uhr, ereignete sich in der Stephanstraße ein Auffahrunfall. Die Beteiligten des Verkehrsunfalls einigten sich darauf, ...
Beziehungsstreit in Lindau endet mit Führerscheinentzug - Frau schlägt Mann mit Highheel blutende Wunde am Kopf
Ein Paar aus dem Fürstentum Liechtenstein geriet nach erheblichem Alkoholgenuss in Lindau am Bodensee in Streit. Dabei zog der 44-jährige Mann seine ...
Zweimal Abkommen von der Fahrbahn im Unterallgäu - Wildschutzzäune durchbrochen
Fall 1: BAD GRÖNENBACH / Ein 47-jähriger Autofahrer befuhr am frühen gestrigen Abend die BAB 7 in Fahrtrichtung Füssen als ihn im Bereich der ...
Unfallflucht durch Hochzeitskolonne in Marktoberdorf - Fahrer verursachte ca. 10.000 Euro Schaden und fuhr weiter
Am späten Freitagnachmittag ereignete sich eine Unfallflucht in der Ruderatshofer Straße in Marktoberdorf. Eine Kolonne aus Fahrzeugen einer ...
Ganze Reihe an Verkehrsunfällen in Lindau - Blechschäden in Höhe von mehreren tausend Euro
Eine ganze Reihe von Verkehrsunfällen hatte die Lindauer Polizei am Freitag zu bearbeiten. Um 08.20 Uhr bog ein Autofahrer vom Brühlweg nach links in ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
 
Tagtraeumer
Tagtraeumen
 
Imagine Dragons
Radioactive
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten