Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
Sendung: Heute im Allgäu
 
 
Marienplatz Immenstadt (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Freitag, 26. Februar 2016
Schuldenabbau in Immenstadt jetzt beschlossene Sache
Stadträte entscheiden sich für radikalen Sparkurs

Seit einer Stadtratssitzung und einer Informationsveranstaltung ist es jetzt bekannt, dass in Immenstadt die Schulden mit einem handfesten Konzept abgebaut werden sollen. Und schon jetzt hat der Stadtrat alles Nötige abgehakt und beschlossen, um mit dem Sparen zu beginnen. In der Sitzung am Donnerstagabend (25.02.2016) haben sich 13 der 24 Stadträte für den radikalen Sparkurs entschieden.

Die Folgen aus dieser Entscheidung sind leicht zu erkennen: Projekte, für die kein Geld da ist, werden auf Eis gelegt. Nur was aus eigener Tasche bezahlt werden kann wird noch verwirklicht. Neue Schulden werden nicht mehr geduldet.

Für Immenstadt und seine Bürger bedeutet das auf vieles zu verzichten. Künftige Veranstaltungen und anstehende Sanierungen könnten sich dadurch verzögern. Aber nur wenn alle sparen, sei ein Schuldenabbau möglich, sieht Bürgermeister Armin Schaupp die Situation.

Immenstadt sitzt derzeit auf einem Berg von Schulden - 40 Millionen Euro. „Wenn so weitergemacht wird, wie bisher, haben wir 2040 eine Schuldensumme von über 130 Millionen Euro“, prognostiziert Schaupp. Schon vor 7 Jahren hatte, der damals frisch in sein Amt gewählte Bürgermeister eine solche Prognose erstellt. 


Tags:
schulden beschluss rathaus radikal



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Marihuanaplantage in Waldburg entdeckt - 31-Jähriger hatte teils 2- Meter hohe Pflanzen angebaut
Wegen des unerlaubten Anbaus von Betäubungsmittel muss sich ein 31-jähriger Tatverdächtiger verantworten, dessen Wohnung in Waldburg am ...
Jugendforum in Babenhausen: Tanzen mit Flüchtlingen - Junge Flüchtlinge brauchen Sprachkurse und Jobs
Auf politischer Ebene schwelt derzeit zwischen den bayerischen Bezirken und dem Freistaat ein Konflikt bezüglich der Übernahme für die Kosten von ...
Ortsumfahrung Marktoberdorf/Bertoldshofen: Die Finanzierung steht - Bund stellt 31,5 Millionen Euro für den Bau zur Verfügung
Gute Nachrichten aus Berlin kann der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) für das Ostallgäu vermelden: Bundesverkehrsminister Alexander ...
Faire Woche 2016 in Sonthofen - Vortrag, faires Frühstück und Probieraktion
Noch bis zum 30. September findet die deutschlandweite Faire Woche 2016 statt. Das Motto: "Fairer Handel wirkt!" Dabei geht es nicht nur um die bisher ...
Ex-Oberbürgermeister von Memmingen feiert 70. Geburtstag - Empfang im Rathaus bei OB Dr. Ivo Holzinger
Im Kreise von Vertretern aus Stadtrat und Verwaltung gratulierte Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger dem ehemaligen zweiten Bürgermeister Hans Ferk, zu dessen ...
Heute ist der Sport- und Familientag in Kempten - Spiel, Spaß & Action - Kinderträume werden wahr !
Spiel, Spaß und Action bis zum Umfallen – Das wartet beim Sport- und Familientag in der Kemptener Innenstadt heute auf alle großen und kleinen ...
© 2016 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson
Ain´t Nobody (Loves Me Better)
 
Edward Maya feat. Vika Jigulina
Stereo Love
 
Kygo feat. Conrad Sewell
Firestone
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gasaustritt in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Panzergranate in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Scheunenbrand Krugzell (Burg)
 
 
 
Radio einschalten