Mann mit Schreckschusswaffen in Immenstadt unterwegs - Ermittlungen der Polizei laufen | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolfoto Waffe
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Donnerstag, 3. Mai 2018
Mann mit Schreckschusswaffen in Immenstadt unterwegs
Ermittlungen der Polizei laufen

Heute um die Mittagszeit wurde im Bereich Immenstadt von Zeugen eine Person wahrgenommen, die mit einer Handfeuerwaffe in ihrem Pkw saß. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnte das Auto im Nahbereich festgestellt und der Fahrer angetroffen werden. Bei einer Durchsuchung wurden Schreckschusswaffen, sowie verschiedene Messer bzw. Dolche aufgefunden.

Eine Gefahr ging von der Person nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht aus. Die Absichten der Person, ob sie die erforderlichen Erlaubnispapiere besitzt und ob sich verbotene Gegenstände unter den aufgefunden Waffen befinden, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. (PI Immenstadt)

 


Tags:
schreckschusswaffe messer ermittlungen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Motorradfahrer bei Stöttwang lebensgefährlich verletzt - Zusammenstoß zwischen Motorrad und Traktor im Ostallgäu
Kurz vor 13.30 Uhr war am Montagnachmittag ein Traktorgespann zwischen dem Ostallgäuer Stöttwang-Linden und Westendorf auf der Kreisstraße OAL16 ...
Identitätsdiebstahl rund um Frau aus Buchloe - Immobilien unter falschem Namen angeboten
Eine 29-jährige Buchloerin stellte fest, dass auf mehreren Internetportalen Immobilien unter ihrem Namen angeboten wurden. Dabei wurde als ...
Frau baut Unfall bei Nesselwang mit 1,5 Promille - Mann kommt ebenfalls betrunken zur Unfallstelle
Am frühen Samstagmorgen kam es in Nesselwang zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Kleintransporter. Nach ersten Ermittlungen fuhr die ...
Bauernhof bei Oberstaufen-Konstanzer in Vollbrand - Menschen und Tiere in Sicherheit gebracht
In den frühen Sonntagmorgenstunden hat es einen Vollbrand in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Konstanzer, einem Ortsteil von Thalkirchdorf bei Oberstaufen ...
Versuchtes Tötungsdelikt in Kempten - Mann lebensgefährlich verletzt in Treppenhaus gefunden
Am frühen Freitagabend kurz nach 20.00 Uhr alarmierten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in Kempten, Beim Keck, aufgrund eines Randalierers den Polizeinotruf. Vor ...
Tödliches Familiendrama: Enkelin ersticht Oma in Lindau - Mutter der Tatverdächtigen lebensgefährlich verletzt in Klinik
Bei einem Familienstreit am Freitag-Nachmittag in Lindau am Bodensee ist eine 85-jährige Frau von ihrer eigenen Enkelin erstochen worden. Die Mutter der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Script
Rain
 
Sonique
It Feels So Good
 
Tagtraeumer
Aus Gold
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
 
 
Radio einschalten