Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Der neue Kreisvorsitzende des CSU-Ortsverbands Oberallgäu, Eric Beißwenger (Mitte) und seine Stellvertreter
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Dienstag, 20. Juni 2017
Eric Beißwenger neuer CSU-Vorsitzender im Oberallgäu
Landkreis-Delegierte stärken Landtagsabgeordnetem den Rücken

Der Landtagsabgeordnete für die Landkreis Oberallgäu und Lindau, Eric Beißwenger, ist jetzt auch Vorsitzender des CSU-Kreisverbands Oberallgäu. Am Montagabend wurde er bei einer großen Versammlung in Immenstadt-Stein mit 95,3 Prozent der Stimmen gewählt. 141 von 157 anwesenden Delegierten hatten sich für ihn entschieden. Beißwenger übernimmt einen bestens aufgestellten Kreisverband, der sich in den kommenden Wochen zu großen Teilen auf die bevorstehenden Bundestags- und Landtagswahlen konzentrieren wird.

Eric Beißwenger erfährt damit Rückendeckung aus dem Oberallgäu. Denn: Im Landkreis Lindau hat sich der dortige Kreisvorstand mit Hanni Windhaber für die Aufstellung einer eigenen Kandidatin entschieden. Sie soll nach deren Willen den bisherigen Landtagsabgeordneten Eberhard Rotter aus Weiler beerben, der nach der aktuellen Amtsperiode aus dem Landtag ausscheiden wird. Ärgerlich für Beißwenger, da der Bio-Landwirt aus Unterjoch gerade auch im Westallgäu und am Bodensee für viele Belange der dortigen Bevölkerung eingestanden ist und sich dort nicht minder engagiert hatte, wie in seinem Heimatlandkreis. Mit dem Ausscheiden Rotters wäre er gern als gemeinsamer Kandidat der beiden Kreisvorstände ins Rennen um eine zweite Amtszeit gegangen. Er kündigte aber an, genauso wie bisher, sich neben dem Oberallgäu auch weiter in gleicher Stärke im Westallgäu und am bayerischen Bodenseeufer zu engagieren. Im Gegensatz zur Newcomerin aus Lindenberg kann Eric Beißwenger bereits die Erfahrung einer ganzen Amtszeit und auch entsprechende Kontakte mit in die Landtagswahl 2018 nehmen.

Eric Beißwenger, der neue Vorsitzende der CSU im Oberallgäu:

"Ich freue mich natürlich sehr, dass mir so viele Delegierte ihre Stimme gegeben haben. Mein Vorgänger Joachim Konrad hat hervorragende Arbeit geleistet, viele neue Mitglieder für die CSU im Oberallgäu gewonnen und den Regionalverband deutlich verjüngt. Dafür und für all seine weiteren Verdienste ein großes Dankeschön. Davon abgesehen ist er zu einem meiner Stellvertreter gewählt worden. Die schon bisher enge Zusammenarbeit geht also weiter."

Regionale Politprominenz vor Ort: Müller, Kreuzer, Ferber und Co.
Im Wahjahr war die große regionale Politprominenz im Gasthof Krone in Immenstadt-Stein versammelt. Bundesminister Dr. Gerd Müller, CSU-Fraktionsvorsitzender Thomas Kreuzer, der Vorsitzende der CSU-Europagruppe Markus Ferber - Sie alle freuten sich, dass so viele Delegierte den Weg, trotz des Sommerwetters, zur Neuwahl gefunden hatten.

Ergebnis der Stellvertreterwahl und des Kassiers
Manfred Baldauf (Oberstdorf), Rainer Hoffmann (Immenstadt), Joachim Konrad (Altusried), Bianca Mayer (Balderschwang), Hans-Peter Rauch (Waltenhofen) hatten sich zur Wahl als Stellvertreter aufgestellt – Insgesamt vier bekommt Eric Beißwenger an seine Seite: Joachim Konrad, Mandfred Baldauf, Bianca Mayer und Hans-Peter Rauch wurden gewählt. Der Immenstädter Unternehmer Eberhard Fetzer bleibt außerdem Kassier der CSU im Oberallgäu.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Kreisverbandswahl CSU Oberallgäu
 
         

Großes Dankeschön an den ehemaligen Vorsitzenden Joachim Konrad
Zu Beginn hatte es Danksagungen für den bisherigen Vorsitzenden Joachim Konrad und Ansprachen von Bundesminister Dr. Gerd Müller, des Vorsitzenden der CSU-Europagruppe Markus Ferber, sowie dem CSU-Fraktionsvorsitzenden Thomas Kreuzer aus dem Kemptener CSU-Kreisverband gegeben. Konrad hatte seinen Verzicht auf eine Wiederkandidatur damit begründet, dass Altusried mit seinen zahlreichen Ortsteilen und allein sieben Feuerwehren, ihn bereits stark auslasten würde. Hinzu kommt, dass seine noch sehr kleinen Kinder auch den Papa gern öfter sehen würden - und umgekehrt.


Tags:
oberallgäu csu beisswenger politik


© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sunrise Avenue
I Help You Hate Me
 
Mark Ronson feat. Bruno Mars
Uptown Funk
 
Van Halen
Jump
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
 
 
Radio einschalten