Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Marienplatz in Immenstadt
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Montag, 18. Mai 2015
120.000 Euro Städtebauförderung für Immenstadt
Baumaßnahmen im Innenstadtbereich werden bezuschusst
Eine Förderung in Höhe von 120.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Aktive Zentren“ erhält in diesem Jahr die Stadt Immenstadt.

Diese freudige Nachricht erfuhr der verkehrs- und wohnungsbaupolitische Sprecher der CSU-Landtagsfraktion Eberhard Rotter nun aus dem Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr. Damit wird die Stadt für Baumaßnahmen im Innenstadtbereich bezuschusst.„Mit den Fördermitteln unterstützen Bund und Freistaat Städte und Gemeinden bei Erhalt, Förderung und Aufwertung Ihrer Zentren, mit dem Ziel, diese dauerhaft als gesellschaftlichen Mittelpunkt sowie als Orte der Kultur und der heimischen Wirtschaft zu sichern“, so Rotter. Strukturellen Veränderungen und Schwierigkeiten in den zentralen Orts- und Stadtbereichen wird damit ebenso begegnet wie dem Leerstand von Objekten in zentraler Lage.Besonders erfreut zeigte sich Abgeordneter Eberhard Rotter über den hohen Anteil geförderter Kommunen in den ländlichen Regionen Freistaats. Rund 59% der Fördergelder fließen heuer in den ländlichen Raum. „Erfahrungsgemäß geht mit den hohen staatlichen Zuschüssen eine hohe Anstoßwirkung für zusätzliche kommunale Investitionen einher“, so der Abgeordnete abschließend.(PM)

Tags:
städtebauförderung zuschuss baumaßnahmen fördermittel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
8,9 Millionen Förderung für Straßenneubau bei Blaichach - Gesamtkosten des Projekts belaufen sich auf über 14 Mio. Euro
Mit bis zu 8,935 Millionen Euro, was 70 Prozent der förderfähigen Gesamtkosten entspricht, bezuschusst der Freistaat Bayern nach dem Bayerischen ...
Neuer Kreisverkehr südlich von Dietmannsried - Thomas Kreuzer (CSU) setzt sich für Fördermittel ein
„Der Freistaat Bayern fördert den Bau eines Kreisverkehrs an der Einmündung der Kreisstraße OA 19 in die Staatsstraße 2377 mit 276.000 ...
Streuobstaktion im Ostallgäu - 13 Gartenbauvereine sind dabei
An der ersten Streuobstaktion des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege Ostallgäu haben 13 Gartenbauvereine teilgenommen und rund 75 Obstbäume ...
Erste Oberallgäuer Klimaschutzmeisterschaft 2017/2018 - Stromsparwettbewerb, Heizungspumpentausch und Energiefasten
Der Landkreis Oberallgäu startet die „erste Oberallgäuer Klimameisterschaft“. Diese Energiesparkampagne im Rahmen des "Masterplans 100% ...
7,6 Prozent mehr Geld für Kinder-& Jugendhilfe - 2016 wurden mehr als 6,7 Milliarden Euro für die Kinder-und Jugendhilfe verausgabt
2016 wurden in Bayern insgesamt 6 737 Millionen Euro für Leistungen und Aufgaben der Kinder- und Jugendhilfe ausgegeben. Nach Abzug der Einnahmen in Höhe von ...
Zuchtanlage für Cannabis am Memmingerberg geplant - Auf 950 Quardratmetern soll Hanf aus Hydrokulturen sprießen
Der Atombunker am Memminger Allgäu Airport war schon für viele Unternehmungen im Gespräch. So wollte man ein Serverzentrum in ihm errichten, eine ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mumford & Sons
I Will Wait
 
Zoë
Mon Coeur a Trop Aimé
 
Laith Al-Deen
Gib Dich Frei
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten