Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Durach
Dienstag, 15. Dezember 2015
Kurzzeitige Probleme bei der Landung eines Heißluftballons in Durach
Ballon landet mit drei Passagieren in Baum

Keine verletzten Personen und keinen Sachschaden gab es heute bei einem missglückten Landungsversuch eines Heißluftballons im Ortsteil Bäuerlings.

Gegen 15.15 Uhr setzte der Ballon, der mit drei Personen besetzt war, zur Landung auf einer Wiese an. Dabei wurde er unvorhersehbar von einer Böe erfasst und in einen Baum gedrückt, in dem er kurzzeitig hängen blieb. Anwohner bemerkten dies, informierten den Notruf und liefen zum Ort des Vorfalles um bei Bedarf helfen zu können. Durch die Integrierte Leitstelle wurde vorsorglich die Feuerwehr Durach und der Rettungsdienst alarmiert. 
Der 80-jährige Kapitän konnte den Ballon aber durch Befeuern und geschickter Steuerung wieder aus dem Baum befreien. Kurz darauf landete das Luftfahrzeug wie vorgesehen. Die beiden Passagiere im Alter vom 70 und 73 Jahren blieben ebenso unverletzt wie der als erfahren geltende Pilot. Auch Sachschaden entstand nicht. Dennoch nahm die Kemptener Verkehrspolizei die Ermittlungen zum Hergang des missglückten Landemanövers auf.
(PP Schwaben Süd/West, 16.45 Uhr, ce)


Tags:
polizei ballon allgäu landungsversuch



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zahlreiche Schneeunfälle im Allgäu - Albanischer LKW-Fahrer mit Sommerreifen unterwegs
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereigneten sich aufgrund der starken Schneefälle mehrere Verkehrsunfälle im Zuständigkeitsbereich der ...
Emu-Vogel im unterallgäuer Kammlach zugelaufen - Besitzer über Gemeinde schnell ausfindig gemacht
Die Polizeiinspektion Mindelheim im Unterallgäu wird langsam aber sicher zum Spezialisten für exotische Vögel. Diesmal rief ein Kammlacher bei den Beamten ...
Todesopfer bei Wohnungsbrand in Lindau am Bodensee - Weitere Bewohner können sich ins Freie retten
Zum Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus kam es heute Morgen gegen 05:00 Uhr in Lindau am Bodensee. Dabei kam die 75-jährige Bewohnerin ums Leben. Der ...
Unfälle und Streckensperrungen durch Schnee im Allgäu - Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee und erhebliche Lawinengefahr
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat es insbesondere in Bereichen über 700 Metern im Allgäu und Kleinwalsertal starke Schneefälle mit Nassschnee ...
Tote bei Flugzeugabsturz zwischen Ravensburg und Wangen - Kleinflugzeug zerschellt bei Landeanflug auf Bodenseeairport
Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Donnerstagabend zwischen Wangen im Allgäu und Ravensburg sind alle drei Passagiere ums Leben gekommen. Nach Medienberichten ...
Leblose Frau im unterallgäuer Oberrieden gefunden - Passanten entdecken 76-Jährige in der Kammel
Am Montagabend wurde eine leblose Frau in der Kammel im unterallgäuer Oberrieden aufgefunden. Die 76-Jährige wurde durch Ersthelfer geborgen und ein ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shawn Mendes
There´s Nothing Holdin´ Me Back
 
Conchita Wurst
Firestorm
 
Virginia Jetzt!
Dieses Ende wird ein Anfang sein
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten