Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Oberallgäu - Dietmannsried
Sonntag, 9. September 2018
Unfreiwilliger Geldregen auf A7 bei Dietmannsried
Polizei hilft durchreisender Urlauberfamilie aus NRW

Am Freitag gingen in den Morgenstunden bei der Polizei mehrere Anrufe über Geldscheine auf der Autobahn ein. Durch eine Streife der Verkehrspolizei Kempten konnte kurz nach dem Allgäuer Tor in Fahrtrichtung Füssen ein Geldbeutel auf der Fahrbahn liegend festgestellt werden. Dieser sowie die ebenfalls auf der Fahrbahn verstreuten Geldscheine wurden eingesammelt. Letztlich konnte durch die Streife ein vierstelliger Eurobetrag gesichert werden.

Aufgrund des im Geldbeutel befindlichen Ausweisdokuments und Führerscheins konnte der Verlierer ausfindig gemacht und informiert werden. Der 55-jährige Durchreisende aus Nordrhein-Westfalen hatte nach einer Pause auf dem Rasthof seinen Geldbeutel auf dem Autodach liegen lassen. Beim Auffahren auf die Autobahn wurde dieser vom Dach geweht und das Geld über die Fahrbahn verteilt. Nach dem Erhalt seines Geldbeutels konnte der 55-Jährige zusammen mit seiner Familie erleichtert den Weg in den Urlaub fortsetzen. (VPI Kempten)


Tags:
geld urlaub a7 allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Begrüßenswerte Tariferhöhung - Johanniter verbessern Bezahlung für soziale Berufe
Die Tarifverhandlungen zwischen den Dienstgeber- und Dienstnehmervertretern in der Arbeitsrechtlichen Kommission der Johanniter (AKJ) laufen seit Anfang des Jahres. Aus ...
Polizei Schwaben Süd/West klärt Autofahrer auf - Schwerpunkteinsatz "Ablenkung im Straßenverkehr"
Am Donnerstag, den 20.09.2018, beteiligt sich das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West an einem landesweiten Schwerpunkteinsatz um dem Phänomen ...
Schwerer Fall von Betrug in Pfronten - Teure Rechnung für Entfernung von Wespennest
Ein unbekannter Schädlingsbekämpfer verlangte 984 Euro von einem Bürger aus Pfronten für die Beseitigung eines Wespennestes am Freitagnachmittag. Der ...
Urlauberin fährt in Nesselwang in Stromverteilerkasten - Stromanbieter will Verteiler bis zum Viehscheid reparieren
Am Donnerstag wollte eine 53-jährige Berlinerin in eine Parklücke des Parkplatzes an der Alpspitzbahn in Nesselwang einfahren. Sie beschleunigte ihren Wagen zu ...
Supermarkt in Marktoberdorf nimmt Geld nicht an - Fälschlicherweise mit D-Markt-Scheinen bezahlt
Eine 74-Jährige wollte am Donnerstagnachmittag an der Kasse eines Marktoberdorfer Supermarktes ihren Einkauf bezahlen. Die Kassiererin akzeptierte jedoch den ...
Manfred Schilder empfängt Bürgermeister Türkei - Zusammenleben verschiedener Kulturen in Memmingen
Für einen Kurzurlaub weilte der türkische Bürgermeister Mustafa Altintas mit Gattin und einer kleinen Delegation in der Maustadt. Altintas hat ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Script
Rain
 
Tasmin Archer
Somebody´s Daughter
 
Cro
Bye Bye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
 
 
Radio einschalten