Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Das zerstörte Fahrzeug nach dem Unfall auf der B19 nahe Blaichach/Burgberg
(Bildquelle: THW Sonthofen)
 
Oberallgäu - Burgberg
Montag, 17. August 2015
Autofahrer bei Unfall auf B19 schwerverletzt
Auto schleudert von Schnellstraße in Baumgruppe

Am Samstagabend, kurz vor 19 Uhr, ereignete sich bei starken Regen ein schwerer Verkehrsunfall auf der B19. Ein Audi-Fahrer, der von Immenstadt kommend in Richtung Sonthofen fuhr, verlor auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw.

Der Pkw schleuderte nach rechts in eine Baumreihe, wodurch der Fahrer in seinem Pkw eingeklemmt wurde. Die Feuerwehr Immenstadt musste den 47-Jährigen aus seinem Fahrzeug befreien. Das THW Sonthofen sicherte die Unfallstelle ab und richtete eine Vollsperrung der B19 ein. Der Schwerverletzte kam anschließend ins Krankenhaus. Am Audi entstand ein Totalschaden von ca. 3000 Euro. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)

Mit dem Regen bei Altstädten nicht mehr klargekommen
Am Samstagabend kam eine 22-jährige Autofahrerin aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn zwischen Sonthofen und Altstädten nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam dann wieder auf der Fahrbahn zum Stehen. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 4000 Euro. Die Fahrzeugführerin musste mit leichten Verletzungen im Nackenbereich ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der angerichtete Flurschaden wird zusammen mit dem beschädigten Leitpfosten auf ca. 500 Euro geschätzt. (PI Sonthofen)

 


Tags:
b19 unfall allgäu schwerverletzter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
80 000 Euro Schaden bei Hindelang - Pistenraupe hinterlässt eine Spur der Verwüstung
Gestern Nachmittag wollten Arbeiter im Bereich der Iselerstraße eine Pistenraupe ohne Ketten zu ihrem Bestimmungsort am Berg ziehen. Sie war mit einem Stahlseil ...
Totalschaden an Corvette nach Unfall auf A7 im Allgäu - Sportwagenfahrer prallt bei Überholvorgang in Leitplanke
Zu schnell unterwegs war der Fahrer einer Corvette aus der Schweiz am späten Donnerstagnachmittag auf der A 7 Richtung Füssen. Kurz nach der Anschlussstelle ...
Verkehrsunfall mit hohem Schaden in Memmingen - Keiner wurde verletzt, jedoch hoher Sachschaden
Am Mittwoch in den frühen Abendstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall in Memmingen in der Frauenhoferstraße. Ein 32 Jahre alter Lkw-Fahrer fuhr mit ...
Wildwechsel-Gefahr im Allgäu und am Bodensee - Polizei gibt wertvolle Tipps für Autofahrer
Achtung Autofahrer: Wildwechsel ist jetzt in der Allgäu-Bodenseeregion vorprogrammiert. Zwischen fünf und acht Uhr morgens und zwischen 19 und 22 Uhr kommen ...
Unfall mit Mutter und 1-jähriger geht glimpflich aus - Großes Glück bei Unfall mit LKW
Großes Glück hatten eine 33-jährige Mutter und ihr 1-jähriges Kind am 16.10.2018 gegen 09.00 Uhr. Die Frau parkte ihren Pkw in der ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der B16 - Zwei Personen mussten von Feuerwehr befreit werden
Am Mittwochmorgen kam es auf der B16 zwischen Steinbach und Stötten am Auerberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin kam ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glasperlenspiel
Geiles Leben
 
Luis Fonsi & Demi Lovato
Échame La Culpa
 
Zoë
Mon Coeur a Trop Aimé
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten