Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Bundespolizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Oberallgäu - A7/Dietmannsried
Dienstag, 23. Mai 2017
Schleuser bei Dietmannsried gestoppt
Bundespolizei verhaftet mutmaßliche Schleuser auf A7

Die Bundespolizei hat am Samstag (20. Mai) auf der A7 zwei mutmaßliche Schleuser gestoppt. Einem pakistanischen und einem indischen Staatsangehörigen wird vorgeworfen, in ihrem Auto mehrere ausländische Personen illegal über die Grenze gebracht zu haben. Im südlichen Abschnitt des deutsch-österreichischen Grenzgebiets hat die Bundespolizei am Wochenende sechs mutmaßliche Schleuser festgenommen.

Auf Höhe Dietmannsried kontrollierten die Bundespolizisten die fünf Insassen eines Fahrzeugs mit deutschen Kennzeichen. Am Steuer saß ein 34-jähriger Pakistaner, der eine Aufenthaltserlaubnis für Deutschland besitzt. Sein indischer Beifahrer konnte sich ordnungsgemäß ausweisen. Ihre drei Begleiter verfügten jedoch nicht über die erforderlichen Papiere. Laut eigenen Angaben handelt es sich um pakistanische Staatsangehörige. Im Bundespolizeirevier Kempten äußerten die 21, 23 und 25 Jahre alten Männer ein Schutzersuchen. Sie wurden an eine Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge weitergeleitet.

Der Fahrzeugführer gab in einer ersten Befragung an, die drei Landsleute nur mitgenommen zu haben, um eine gute Tat zu begehen. Sein 44-jähriger Beifahrer verstrickte sich in der Vernehmung in Widersprüche. Beide müssen sich voraussichtlich schon bald wegen Einschleusens von Ausländern strafrechtlich verantworten.


Tags:
bundespolizei schleuser illegal autobahn



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gemeinsame Kontroll- und Fahndungsaktion - Lindau und Pfronten führen gemeinsam Fahndungskontrollmaßnahmen durch
Am Mittwochnachmittag führte die Polizeiinspektion Fahndung Lindau und die Polizeistation Pfronten auf der Bundesstraße 12 bei Weißensberg-Wildberg und ...
Randalierer in Kempten unter Drogeneinfluss - 36-Jähriger wirft mit Stühlen von Cafe um sich
Heute Morgen, gegen 04 Uhr randalierte ein 36-Jähriger auf dem Bahnhofvorplatz. Dabei warf er Stühle eines Cafés über den gesamten ...
35.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Wangen - Kleintransporter prallt gegen Tanklastzug mit 20.000 Liter Treibstoff
Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von rund 35.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am heutigen Freitagmorgen, gegen 08.35 Uhr, auf ...
Betrüger am Füssener Grenztunnel verhaftet - 9.000 Euro Strafe zahlen - oder 250 Tage Haft
Die Bundespolizei hat am Donnerstag (14. September) am Füssener Grenztunnel einen verurteilten Straftäter festgenommen. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. Er ...
Auto mit Pappkennzeichen in Heimertingen gestoppt - Ohne Zulassung quer durch Europa
Einer Streife der Autobahnpolizei Memmingen fiel auf der A96/A7 ein Fahrzeug auf, welches offensichtlich selbsterstellte Papptafeln als Kennzeichen angebracht ...
LKW stürzt bei Unfall auf A96 bei Holzgünz um - Drei Leichtverletzte und erhebliche Behinderungen
Bei einem Lkw-Auffahrunfall auf der BAB A96 (Fahrtrichtung Lindau) sind heute Mittag gegen 13:30 Uhr drei Personen nahe dem unterallgäuer Holzgünz leicht ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meghan Trainor
NO
 
Sido feat. Andreas Bourani
Astronaut
 
James Blunt
When I Find Love Again
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
CSU Kundgebung in Immenstadt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mountainbiketraining
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Alpin-Chalets Oberjoch
 
 
 
Radio einschalten