Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeiwagen (Symbolbild)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Dienstag, 20. Juni 2017
Verkehrsunfälle bei Memmingen
Auffahrunfall mit Sachschaden und kurioser Fahrradunfall

Gleich mehrere Unfälle ereigneneten sich gestern in und um Memmingen. Zuerst ein durch unachtsamkeit herbeigeführter Auffahrunfall und ein kurioser Fahrradunfall zweier Jugendlichen.

Am 19.06.2017, am frühen Abend, befuhr eine 32-Jährige mit ihrem Pkw die Ortsverbindungsstraße von Stolzenhofen in Richtung Oberschönegg. Noch vor der Abzweigung nach Dietershofen kam ihr ein Herr in seinem Pkw entgegen, mit dem sie sich verabredet hatte. Sie bremste stark ab und wollte wenden. Ein hinter ihr fahrender 21-Jähriger konnte seinen Pkw nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf. Es entstand ein Sachschaden von ca. 13.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der 21-Jährige zog sich eine leichte Schnittverletzung zu.

Ebenso am 19.06.2017, befuhren zwei Radfahrerinnen hintereinander vorschriftsmäßig den Radweg in der Rudolf-Diesel-Straße in Amendingen. Laut Angaben der vorausfahrenden Radfahrerin fuhr diese über einen Stein und stürzte. Die hinter ihr fahrende Radfahrerin stürzte daraufhin auch. Beide Fahrradfahrerinnen trugen sich leichte Verletzungen zu. Die zweite Radfahrerin zog einen Radanhänger an ihren Fahrrad, der mit zwei Kleinkindern besetzt war. Diese blieben unverletzt. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331/1000, zu melden. 

(PI Memmingen)


Tags:
polizei unfälle memmingen unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Falsche Polizeibeamte rufen in und um Kempten an - Ältere Menschen sollten gewarnt werden
Ganz aktuell registriert die Polizei im Altlandkreis Kempten Mitteilungen über das Betrugsphänomen des „falschen Polizeibeamten“. Bislang gingen ...
22-jährige Frau in Weißensberg getötet - Kriminalpolizei ermittelt wegen Tötungsdelikt
In Weißensberg, nahe Lindau am Bodensee, ist eine 22-jährige Frau Opfer eines Tötungsdelikts geworden. Das hat die Pressestellte der Polizei in Kempten ...
Schwerverletzte bei Schiffsunfall am Forggensee - MS Füssen setzt ungewollt am Ufer auf
Der Schiffsführer des Personenschiffes "MS Füssen" fuhr heute gegen 10.30 Uhr im Linienverkehr eine Haltestelle an. Vermutlich aufgrund einer ...
Kommissarische Museumsleitung in Illerbeuren - Wolfgang Ott übernimmt ab 1. August
Die Museumsleitung am Schwäbischen Bauernhofmuseum Illerbeuren wird nahtlos wiederbesetzt: Ab 1. August wird mit Wolfgang Ott aus Weißenhorn ein erfahrener ...
Zweites Vorbereitungswochenende für den FC Memmingen - Dreifacher Einsatz für den FC Memmingen am Wochenende
Am zweiten Vorbereitungswochenende geht es für den FC Memmingen in die Vollen. In den Tests von Freitag bis Sonntag wird Cheftrainer Stefan Anderl den gesamten ...
Gas- mit Bremspedal in Wasserburg verwechselt - 76-Jährige kommt erst auf Bahngleisen zum Stillstand
Momentan geht die Lindauer Polizei davon aus, dass eine 79-jährige Autofahrerin heute gegen 9.30 Uhr auf einem Parkplatz nahe dem Bahnhof das Gas- mit dem ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
Broken Arrows
 
Harry Styles
Sign Of The Times
 
Bon Jovi
Saturday Night Gave Me Sunday Morning
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kreisverbandswahl CSU Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer LKW-Unfall auf der BAB 96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
 
 
Radio einschalten