Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Freitag, 17. Februar 2017
Tödlicher Unfall bei Waldarbeiten bei Memmingen
30 Meter hohe Buche trifft 50-jährigen Mann am Kopf

Ein tragischer Unfall ereignete sich am gestrigen Vormittag gegen 10.20 Uhr im Eisenburger Wald bei Memmingen

Dort waren zwei Männer mit Waldarbeiten beschäftigt. Beim Fällen mehrerer Fichten touchierte einer dieser Bäume eine ca. 30 Meter hohe Buche, welche sich zunächst geneigt hatte. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand stürzte die Buche zeitlich verzögert zu Boden und traf einen 50-jährigen Arbeiter am Kopf. Der zweite Arbeiter eilte dem Verunglückten sofort zur Hilfe und verständigte den Notarzt. Dieser konnte jedoch nur noch den Tod des 50-jährigen Mannes feststellen. Die weiteren Ermittlungen wurden vor Ort durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. (KPI Memmingen)

 

 

 


Tags:
Unfall Kopf Baum Waldarbeiten



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Verkehrsunfall in Scheidegg - 58-Jähriger Fahrradfahrer von abbiegendem Fahrzeug übersehen
SCHEIDEGG. Am Samstagmittag wollte eine 45 Jahre alte Pkw-Fahrerin von der Ortsverbindungsstraße in Ried nach rechts nach Böserscheidegg abbiegen und musste ...
Verkehrsunfall in Friedrichshafen - Vorfahrt missachtet: Rund 5.000 Euro Sachschaden entstanden
Bei einem Verkehrsunfall, welcher sich am Freitag, gegen 11.40 Uhr in der Olgastraße ereignete, entstand an den beiden beteiligten Fahrzeugen ein ...
Jochpass vom 22.05 bis voraussichtlich 28.05 gesperrt - Vollsperrung des Jochpasses aufgrund von Instandsetzung
Vollsperrung des Jochpasses aufgrund von Instandsetzung dreier Stützbauwerke Das Staatliche Bauamt Kempten setzt an der Jochpassstraße ab Dienstag, den ...
Schneeunfälle auf der A7 im Oberallgäu - Gleich zwei Unfälle aufgrund des Schneefalls ereigneten sich auf der A7
Gleich zwei Verkehrsunfälle ereigneten sich auf der A7 aufgrund der derzeiten Schneefälle. Bei beiden Unfälle waren Sommerreifen auf den Fahrzeugen ...
Vorfahrtsverletzung in Aitrang - Unfallbeteiligte blieben unverletzt, jedoch entstand 16.000 Euro Sachschaden
Sachschaden in Höhe von ca. 16.000 Euro entstand gestern Nachmittag bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung der Elbseestraße in die ...
Frau bei Unfall in Bertoldshofen leicht verletzt - Auto überschlägt sich und bleibt auf Beifahrerseite liegen
Prellungen und Schürfwunden zog sich gestern Nachmittag eine 22-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der B427 zwischen Selbensberg und ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
James Blunt
Love Me Better
 
DJ Snake feat. Justin Bieber
Let Me Love You
 
Bruce Springsteen
Born In The U.S.A.
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lieferwagen von Zug erfasst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Bürgle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Konzertgelände in Buchenberg
 
 
 
Radio einschalten