Polizei bittet dringend um Beachtung von Hinweisen - Regionalliga Bayern - FC Memmingen 1907 e. V. vs. TSV 1860 München | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Fussball
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Memmingen
Mittwoch, 12. Juli 2017
Polizei bittet dringend um Beachtung von Hinweisen
Regionalliga Bayern - FC Memmingen 1907 e. V. vs. TSV 1860 München

Morgen eröffnet die Partie FC Memmingen 1907 e. V. vs. TSV 1860 München die Saison in der Fußballregionalliga Bayern.
Anstoß wird um 19:00 Uhr im städtischen Stadion an der Bodenseestraße sein.
Die Polizei sorgt für einen reibungslosen Ablauf und für die Sicherheit der Veranstaltung.

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West setzt die Sozialen Netzwerke zur Information, Verkehrs- und Einsatzsteuerung ein und hofft auf viele Empfänger der Nachrichten, die auf Twitter (www.twitter.com/polizeiSWS oder Twitter Kanal @PolizeiSWS unter dem Hashtag #FCMM60) verfolgt werden können. 

Damit alle Besucher das Fußballspiel als faires und sportliches Ereignis mitverfolgen können, bittet die Polizei dringend um Beachtung folgender Hinweise:

Befolgen Sie stets die Anweisungen der Polizei und der Ordnungskräfte.

Beachten Sie unbedingt die Hinweise auf im Stadion verbotene Gegenstände. Nicht erlaubte Gegenstände werden den Besuchern abgenommen.

An allen Zugängen werden Sicherheitskontrollen durchgeführt; Taschen (> DIN A4) und Rucksäcke sind im Stadion nicht zugelassen. Es gibt keine Aufbewahrungsmöglichkeiten!

Jegliche Art von Pyrotechnik ist strikt untersagt. Sollte Pyrotechnik mitgebracht oder gar abgebrannt werden, wird die Polizei wegen der erheblichen Verletzungs- und Brandgefahr konsequent einschreiten.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass sich auf dem gesamten umfriedeten Bereich des städtischen Stadions sowie in den Bereichen entlang der Bodenseestraße und der Grünanlage zwischen Bodenseestraße und der Eissporthalle nur Personen mit gültiger Eintrittskarte aufhalten dürfen.

Reisen Sie bitte rechtzeitig an; das Stadion ist am Donnerstag, 13.07.2017 ab 17.30 Uhr geöffnet. Beachten Sie, dass das Stadion ausverkauft und keine Eintrittskarten mehr erhältlich sind.

Der Parkraum für den Individualverkehr ist begrenzt. Für Omnibusse stehen besondere Parkplätze zur Verfügung. Beachten Sie die Anweisungen der Ordnungs- und Einsatzkräfte.

Beachten Sie unbedingt die allgemeinen Verkehrsregeln, insbesondere die Vorschriften zu Rettungswegen und Haltverboten. Halten Sie die Flucht- und Rettungswege frei.
Die Polizei wird diese überwachen und muss unberechtigt parkende Fahrzeuge abschleppen lassen.
 (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 

 

(PP Schwaben Süd/West, 12.07.2017, 10.30 Uhr/Kt)

 


Tags:
FC Memmingen 1907 e. V. vs. TSV 1860 München hinweise polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Feuerwehr Lindau löscht Brand in Kellerabteil - Kripo vermutet technischen Defekt als Ursache
Am Dienstag wurde der Polizei gegen 14:15 Uhr ein Brand in einem zweistöckigen Mehrfamilienhaus in Lindau am Bodensee im Stadtteil Reutin mitgeteilt. Der Brand war ...
Festnahme um falsche Polizeibeamte in Marktoberdorf - 32-Jähriger wollte Geld einer Rentnerin prüfen
Über den gesamten Landkreis und die Stadt Kaufbeuren erstreckten sich heute eine Vielzahl von Anrufen, die der Betrugsmasche „falscher Polizeibeamter“ ...
Anrufe falscher Polizeibeamter im Allgäu - Häufung vor allem im Ostallgäu festgestellt
Aktuell berichten zahlreiche Dienststellen, über Anrufe falscher Polizeibeamte in den Städten Neu-Ulm, Füssen, Marktoberdorf, Kaufbeuren und Pfronten. ...
Brandstiftungen rund um Stadel in Wolfertschwenden - Feuerwehren zwei Mal innerhalb von 24 Stunden gefordert
Zwei Brände des selben Stadels im Unterallgäuer Wolfertschwenden sind vermutlich auf Brandstiftung zurückzuführen. Am Montag- und Dienstagnachmittag ...
Unbekannte Ladendiebe aus Buchloe ermittelt - Pärchen wurde geschnappt
Das bislang unbekannte Pärchen, welches vergangene Woche im V-Markt in Buchloe schnurlose Telefone gestohlen und dem Markt einfach durch den Eingang verlassen ...
Auto rutscht in Kempten durch Schaufensterscheibe - Zum Glück niemand verletzt
In Kempten ist am Dienstagvormittag ein Auto durch die Schaufensterscheibe eines Fahrradgeschäfts gerutscht. Erst halb im Geschäft hängend kam der Wagen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Owl City
Fireflies
 
Dua Lipa
Be The One
 
Justin Timberlake feat. Chris Stapleton
Say Something
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten