Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Der Künstler Helmut Ackermann (2.v.r.) wurde an seinem 80. Geburtstag vom damaligen Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger im Rathaus empfangen
(Bildquelle: Archivfoto: Mayer/ Pressestelle Stadt Memmingen)
 
Memmingen
Mittwoch, 13. Dezember 2017
Memmingen trauert um den Künstler Helmut Ackermann
Kulturpreisträger und Träger des Stadtsiegels gestorben

Die Stadt Memmingen trauert um den Künstler Helmut Ackermann, der am 6. Dezember 2017 im Alter von 81 Jahren gestorben ist. Oberbürgermeister Manfred Schilder drückt in seinem Kondolenzschreiben an die Angehörigen sein tiefes Mitgefühl aus und würdigt die großen Verdienste des Memminger Künstlers für die Stadt. „Der Verstorbene hat über Jahrzehnte hinweg das Memminger Kunstleben geprägt und genoss als begnadeter Zeichner, Graphiker und Bildhauer weit über die Grenzen seiner Heimat hinaus hohe Wertschätzung und Anerkennung“, heißt es im Schreiben Schilders.

 

Ob Bulle und Bär in der Kramerstraße, das Einhorn im Park vor der Frauenkirche oder das Reiterstandbild Welf VI im Fuggergarten – mit seinen Skulpturen im öffentlichen Raum wird Helmut Ackermann auch zukünftig in seiner Heimatstadt Memmingen stadtbildprägend bleiben.

 

In Anerkennung seiner vielfältigen Verdienste um das kulturelle Leben wurden ihm von der Stadt Memmingen im Jahr 1979 der „Memminger Kulturpreis“ und 2001 das „Memminger Stadtsiegel“ verliehen.

 

Geboren am 9. Juli 1936 in Memmingen, kam Helmut Ackermann über Buchillustrationen zur Kunst. Er studierte von 1956 bis 1963 an der Münchner Akademie der Bildenden Künste bei Richard Seewald und Hermann Kaspar. In seiner langen Schaffenszeit hat Ackermann einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt und zahlreiche Werke der Weltliteratur künstlerisch illustriert. Neben Bleistift- und Federzeichnungen, Holzschnitten und Radierungen gestaltete Helmut Ackermann auch Bronze-Plastiken.

 

Ob Löwe, Krokodil, Robbe oder Schneeleopard - viele der Plastiken sind als "Kunst am Bau" im Gesamtbestand der Memminger Wohnungsbaugenossenschaft (MEWO) zu sehen. Ackermann hat seine Kunst über sechs Jahrzehnte hinweg in Ausstellungen präsentiert, aber auch anderen Künstlern eine Plattform gegeben. Im Auftrag der MEWO richtete er über viele Jahre eine Ausstellungsreihe im Parishaus aus, die das Memminger Kulturleben stetig befruchtete. 

Text-Normal


Tags:
helmutackermann künstler gestorben allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Feuerwehrverbandspräsident sieht Ehrenamt in Gefahr - Sinnvolle bundeseinheitliche Versicherungslösung gefordert
Die rund eine Million Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in Deutschland müssen bei Unfällen im Einsatz besser abgesichert sein. Dies fordert ...
Bau eines Balkons auf der Palliativstation in Memmingen - Noch einmal die Sonne auf der Haut spüren
Damit sterbenskranke Patienten noch einmal die Sonne auf der Haut spüren und die frische Luft einatmen können, hat die Memminger Nachbargemeinde Buxheim 1.000 ...
Memminger Mediencentrum spendet 3.000 Euro - Bau eines Balkons auf der Palliativstation
Die Spende wird in vollem Umfang den schwerstkranken Patienten der Palliativstation des Klinikum Memmingen zu Gute kommen. Denn wie bereits berichtet, sammeln die ...
Künstler öffnen ihre Ateliers in Sonthofen - "Sonthofen zeigt Kunst"-Eröffnung am 28.10.
Was ist Kunst? Darüber lässt sich sicher streiten. Unstrittig ist jedoch, dass Kunst vielfältige Ausdrucksformen hat und auch, dass sich diese Vielfalt in ...
Memminger Künstler Walcher malte für Rathausgalerie - Porträt von Oberbürgermeister Markus Kennerknecht enthüllt
Oberbürgermeister Manfred Schilder und der Memminger Künstler Bernd Walcher enthüllten im Beisein der Witwe Angela Kennerknecht, ihrer Schwiegereltern ...
Allgäu: Das war dann mal weg - ZDFinfo widmet sich in einer Doku-Reihe verschwundenen Erfindungen
Das ZDF widmet sich am Samstag den 7. Oktober um 20.15 Uhr auf seinem ZDFinfo Kanal mit einer Doku-Reihe dem Thema Erfindungen, die aus dem Alltag verschwunden ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia feat. Sean Paul
Cheap Thrills
 
Pink
What About Us
 
FlowRag
Dann Kommt Die Musik
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wintergewitter-Unfälle
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
 
 
Radio einschalten