Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Montag, 31. Oktober 2016
Mann mit Waffe aber ohne Führerschein auf A96 gestoppt
Schleierfahnder werden bei Österreicher fündig

Am frühen Sonntagnachmittag wurde am Parkplatz Wertachtal an der A 96 ein 25-jähriger Österreicher von Beamten der Lindauer Schleierfahndung kontrolliert. Nach Überprüfung im polizeilichen Datenbestand stellten die Fahnder fest, dass gegen den jungen Mann ein Fahrverbot bestand und er seinen Führerschein noch nicht bei der Polizei abgegeben hat.

Die weitere Kontrolle brachte zudem eine mit fünf Schuss Munition durchgeladene Schreckschusswaffe, die griffbereit im Seitenfach lag, zum Vorschein. Um diese Waffe führen zu dürfen, hätte er einen kleinen Waffenschein benötigt, den er allerdings nicht besaß. Für den jungen Mann war nun die Fahrt beendet, sein österreichischer Führerschein wurde aufgrund eines vorliegenden Beschlusses beschlagnahmt und die Schreckschusspistole wurde sichergestellt. Ihn erwarten nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoßes gegen das Waffengesetz. (PIF Lindau)


Tags:
waffe führerschein a96 allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Polizei stoppt Marihuana-Transporter auf A96 - Württemberger hatten 20 Pflanzen in Österreich gekauft
Auf frischer Tat betroffen wurden auf der A96 zwei Personen, die mit ihrem Pkw verbotenerweise Marihuanapflanzen von Österreich nach Deutschland brachten. Beide ...
Großeinsatz wegen Spielzeugpistole in Kaufbeuren - Insgesamt 10 Polizeistreifen im Einsatz
Am Freitag Abend teilte ein besorgter Bürger eine männliche Person mit Schusswaffe mit. Diese befand sich auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes und ...
21-Jähriger in Türkheim begeht bewaffnet Ladendiebstahl - Ladendetektiv bringt Beute und Schlagring zum Vorschein
In einem Verbrauchermarkt wurde am Donnerstagvormittag, ein 21-jähriger Mann von einem Ladendetektiv dabei beobachtet wie er Zigaretten im Wert von über 20 ...
Frau in Memmingen mit Schusswaffe überfallen - Kripo bittet um Hinweise
Nach einem Überfall auf eine Frau bittet die Kriminalpolizei um Hinweise. Der Täter ist bislang unbekannt. Am Dienstag, den 02.Oktober 2018, kurz nach 22 Uhr ...
Versammlungsgeschehen in Mindelheim - Freie Meinungsäußerung für alle Teilnehmer
Am 02.10.2018 finden in der Kreisstadt diverse Versammlungen statt, die polizeilich betreut werden. In diesem Zusammenhang weist die Polizei auf folgendes hin. Ziel der ...
Verkehrsunfällen auf der Autobahn bei Buchloe - 71-Jährige bricht sich Halswirbel an
Am Samstagmittag fuhr ein 71-jähriger Pkw-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen der A96 in Fahrtrichtung München hinter einer 21-jährigen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies
What Is Love 2016
 
Axwell Ingrosso
Dreamer
 
Ed Sheeran
Perfect
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten