Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Hochklassiges Spitzenspiel in Memmingen
(Bildquelle: ECDC Memmingen)
 
Memmingen
Sonntag, 15. Dezember 2013
Indians nun alleiniger Tabellenführer
Hochklassiges Spitzenspiel in Memmingen

Der ECDC Memmingen ist Tabellenführer der Eishockey-Bayernliga. Nach einem Sieg im hochklassigen Spitzenspiel gegen das Topteam aus Miesbach und der gleichzeitigen Niederlage Sonthofens thronen die Memminger nun an der Spitze der Liga. Eine konzentrierte Leistung, effektives Powerplay und ein Martin Schweiger in Topform waren die Garanten für den 4:2 Sieg vor rund 820 begeisterten Zuschauern am Hühnerberg.


„Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey“, hallte es noch weit nach Spielende von den Rängen. Mit einer der besten Saisonleistungen hatten die Indians soeben das Team aus Miesbach besiegt, das ihnen am ersten Spieltag noch eine empfindliche Niederlage zufügen konnte. Das Spiel am Hühnerberg von Beginn an auf sehr hohem Niveau. Die Indians und die starken Gäste aus Oberbayern schenkten sich nichts und gingen vom ersten Bully an ein enormes Tempo. Der kleine, aber feine Unterschied an diesem Abend zeigte sich dann bei den ersten Überzahlsituationen. Während die Miesbacher ihre numerische Überlegenheit nicht ausnutzen konnten, machten es die Indians in Person des überragenden Martin Schweiger besser und erzielten bei ihrer ersten Powerplay-Gelegenheit die Führung zum 1:0. Nun nahmen die Rot-Weißen langsam aber sicher das Heft in ihre Hand. Die Chancen auf Memminger Seite häuften sich, Geratsdorfer im Miesbacher Gehäuse rettete aber wiederholt in größter Not. In der 16. Minute war aber auch er chancenlos, als der Neu-Indianer Sebastian Lachner bei angezeigter Strafzeit die komplette Miesbacher Abwehr umkurvte und sensationell zum 2:0 einschoss. Mit dieser verdienten Führung verabschiedeten sich beide Teams in die erste Pause, begleitet vom Applaus der begeisterten Memminger Anhänger.

Miesbach schlägt zurück
Im zweiten Abschnitt büßte das Spiel keinerlei Klasse ein. Schwungvoll starteten beide Teams, dieses Mal aber klingelte es im Kasten von Indians-Goalie Martin Niemz. Baumer versenkte eiskalt und brachte seine Mannschaft zurück in die Partie. In der Folge gab es Chancen auf beiden Seiten, die hochkarätigeren auf Seiten der Hausherren, doch der Puck fand den Weg ins Tor noch nicht. Auch, weil der agile Andi Börner nur die Latte des Miesbacher Gehäuses traf und Alex Krafczyk und Michael Polaczek freistehend vor dem starken TEV-Goalie Geratsdorfer vergaben. So kamen die Gäste in der 34. Minute zum Ausgleich. Ein abgefälschter Schuss trudelte ins Tor und erhöhte die Spannung vor dem letzten Drittel noch einmal um ein Vielfaches.

Schweiger trifft doppelt zum Sieg
Im letzten Abschnitt schlug dann die Stunde von Martin Schweiger. Der Memminger Topstürmer konnte mit zwei schön herausgespielten Überzahl-Toren den Sieg für die Indians sichern. In der 48. Minute schoss er sein Team mit einem "Hammer"-Schuss von der blauen Linie erneut in Führung. Trotz eines Aufbäumens der Gäste sicherten sie die Memminger nun die Kontrolle über das Spiel. Als dann in der 56. Minute erneut Schweiger in Überzahl zum 4:2 traf, war der Jubel groß. Der Hühnerberg bebte und feierte seine Mannschaft mit stehenden Ovationen. Diese brachte die restliche Zeit souverän über die Runden und hatte am Ende noch einen Grund mehr zu feiern, denn die gleichzeitige Niederlage des Allgäuer Rivalen Sonthofen machte die Runde und bescherte den Indians die Tabellenführung der Bayernliga. Doch schon am Sonntag (17 Uhr) stehen die Indians beim heimstarken TSV Peißenberg vor der nächsten großen Herausforderung in der starken BEL.


Tore: 1:0 (11.) Schweiger (Lachner/Hoffmann; 5-4), 2:0 (16.) Lachner (Schweiger/Stotz; 6-5), 2:1 (24.) Baumer (Deml), 2:2 (34.) Mechel (Hörmann), 3:2 (50.) Schweiger (Kerber/Schmelcher; 5-4), 4:2 (56.) Schweiger (Lachner/Hoffmann; 5-4)

Strafminuten: Memmingen 6 – Miesbach 12

Zuschauer: 819


Tags:
memmingen sieg miesbach bayernliga eishockey



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall mit hohem Schaden in Memmingen - Keiner wurde verletzt, jedoch hoher Sachschaden
Am Mittwoch in den frühen Abendstunden ereignete sich ein Verkehrsunfall in Memmingen in der Frauenhoferstraße. Ein 32 Jahre alter Lkw-Fahrer fuhr mit ...
Lokalderby Memmingen gegen Illertissen am 19.10.2018 - Memmingen seit fünf Spieltagen onhe Sieg
Die Vorzeichen vor dem Lokalduell in der Regionalliga Bayern zwischen dem FC Memmingen und dem FV Illertissen sind dieses Mal andere als bisher. Wenn das ...
Streiterei am Bahnhof legt Zugverkehr lahm - Am Bahnhof in Memmingen gab es eine Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Erwachsenen
Gestern gegen 21.45 Uhr wurde am Bahnhof eine Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern mitgeteilt. Um die Situation zu bereinigen, forderten Beamten der ...
Allgäuer Polizei stoppt Marihuana-Transporter auf A96 - Württemberger hatten 20 Pflanzen in Österreich gekauft
Auf frischer Tat betroffen wurden auf der A96 zwei Personen, die mit ihrem Pkw verbotenerweise Marihuanapflanzen von Österreich nach Deutschland brachten. Beide ...
ERC Sonthofen gegen Höchstadt und Waldkraiburg - Bulls erhoffen sich bessere Ausgangsposition
Für den ERC Sonthofen geht es an diesem Wochenende auswärts zu den Höchstadt Alligators und am Sonntag daheim gegen die die Löwen aus Waldkraiburg. ...
Unbefugter Gebrauch eines Fahrzeugs in Memmingen - Geschädigte begeht Beleidigung und mehrfache Sachbeschädigung
Eine 54 Jahre alte Frau gab nach einem gemeinsamen Klinikaufenthalt einem 31 Jahre alten flüchtigen Bekannten ihren Autoschlüssel. Es war angedacht, das der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
 
Green Day
Back in the USA
 
Dire Straits
Walk Of Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten