Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Die ursprüngliche Planung rund um den IKEA-Standort Memmingen (Archiv)
(Bildquelle: Stadt Memmingen)
 
Memmingen
Mittwoch, 4. April 2018
IKEA verwirft Pläne um Standort in Memmingen
Neuausrichtung des geplanten Einrichtungshauses wird geprüft

Das geplante IKEA-Einrichtungshaus wird nicht wie geplant in Memmingen verwirklicht. Als Teil eines weltweiten Prozesses bei IKEA werden gerade sämtliche neu geplanten Standorte überprüft. Einige dieser Projekte werden nicht oder in einer veränderten Form weitergeführt. Von dieser Neuausrichtung ist auch der IKEA Standort in Memmingen betroffen. Derzeit überplant der Möbelkonzern das Memminger Projekt.

„Der Standort Memmingen steht grundsätzlich nicht in Frage“, betont Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder. Allerdings stehe jetzt schon fest, dass das ursprünglich angedachte Standard-Einrichtungshaus nicht kommen werde. Wie ein mögliches neues Format aussehe, wurde von Seiten der Unternehmensführung noch nicht entschieden, so Schilder weiter. „Offensichtlich geht der Trend Richtung Ausbau des Onlinehandels. Memmingen könnte bei dieser Form der Neuausrichtung berücksichtigt werden. Wir sind mit den Verantwortlichen ständig in Kontakt“, erklärt Schilder.

Das Unternehmen bekennt sich zum Standort Memmingen. Bis zur abschließenden Prüfung der Neuausrichtung des Standortes durch die Unternehmensleitung, wären weitergehende Äußerungen Spekulation. (pm)

 


Tags:
ikea wirtschaft allgäu neuausrichtung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Geändertes Umsatzsteuergesetz im Unterallgäu - Neues Gesetz erfordert eine Steuerverwaltung
Auf Produkte und Dienstleistungen von Unternehmen wird eine Umsatzsteuer erhoben. Doch wann ist eine Landkreis, eine Stadt oder Gemeinde unternehmerisch tätig und ...
Podiumsdiskussion zur Landtagswahl in Kempten - Parteien stellen sich den Fragen von Moderator Norbert Kolz
Nur noch gut drei Wochen bis zur Landtagswahl in Bayern. Selten hat die Wahl in einem Bundesland so viel mediale Aufmerksamkeit auf sich gezogen, wie diese. ...
Verkehrsunfall mit Betonmischer in Kempten - Rund 10.000 Euro Sachschaden
Rund 10.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, welcher sich gestern Mittag am Adenauer Ring ereignete. Ein landwirtschaftliches Gespann kam ...
Kreisausschuss Auflösung Unterallgäu wird vorbereitet - Einstimmige Empfehlung an den Kreistag ausgesprochen
Unter dem Oberbegriff „Regionalentwicklung“ Tourismus und Wirtschaft im Unterallgäu zu fördern, dafür stand bislang die Unterallgäu Aktiv ...
Wintersemester an der Hochschule Kempten - Bewerbungen noch möglich
In diesem Jahr werden zum Start des Wintersemesters 2018/2019 der Hochschule Kempten rund 1.800 Studienplätze vergeben. In einzelnen Bachelor- und ...
Schwerverletzter bei Unfall nahe Dietmannsried - Motorrad und Auto zusammengestoßen
Am Freitagabend gegen 23:05 Uhr ereignete sich auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Gemeinderied und Einöde bei Dietmannsried im Oberallgäu ein ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Zedd & Alessia Cara
Stay
 
Goo Goo Dolls
Iris
 
Rea Garvey feat. Kool Savas
Is It Love?
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
 
 
Radio einschalten