Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Interne und externe Retter arbeiteten bei der großen Notfallübung am Flughafen Memmingen bestens zusammen
(Bildquelle: Maximilian Mair)
 
Memmingen
Freitag, 12. Oktober 2018
Große Notfallübung am Flughafen Memmingen
Für den Ernstfall vorbereitet sein

Feuer am Flughafen Memmingen! Eine beim Start durch einen Reifenplatzer von der Piste abgekommene Maschine geht in Flammen auf. An Bord sind 35 Passagiere und die Besatzung. Zur gleichen Zeit kollidieren im Außenbereich des Flughafens ein Bus und ein Pkw, dessen Insassen werden dabei im Fahrzeug eingeklemmt und müssen mit hydraulischen Geräten der Feuerwehr befreit werden.

Dieses Szenario stellte sich den Einsatzkräften am Mittwochabend bei der obligatorischen Notfallübung, die auf Empfehlung der Internationalen Zivilluftfahrt Organisation (ICAO) in regelmäßigen Abständen durchgeführt wird. Eine erste Bilanz lautet: “Alles hat hervorragend geklappt, “ erklärt Flughafen Geschäftsführer Ralf Schmid. So sei die Abwicklung vor Ort sehr gut koordiniert worden und die Zusammenarbeit interner und externer Retter

sei gut verlaufen. Die Detailergebnisse werden im Nachgang ausgewertet. Auch die Anfahrt aller externen Helfer über die neue Umgehungsstraße habe gut funktioniert und sich zeitlich im vorgegebenen Rahmen gehalten. An der Übung haben rund 200 Rettungskräfte der verschiedenen Organisationen teilgenommen. Der Flugbetrieb wurde nicht beeinträchtigt.(pm)


Tags:
AirportMemmingen Ernstfall Notfall Übung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Centerparcs Allgäu in Leutkirch hat geschlossen - Über 250 Gäste mussten abreisen
Die Ferienanlage von Centerparcs im Allgäuer Leutkirch hat kurz nach der Eröffnung schon wieder geschlossen. Hintergrund seien laut einer Sprecherin technische ...
Johanniter warnen vor erhöhter Unfallgefahr - Vorsicht vor nassem Laub!
Der Herbst hat Einzug gehalten und mit ihm steigt die Unfallgefahr. Bei Regen und Feuchtigkeit kann die Laubschicht auf Straßen und Wegen schnell zur Rutschfalle ...
Training für den Ernstfall beim Flughafen Memmingen - Am 10. Oktober: Notfallübung
Am Flughafen Memmingen heulen die Sirenen, Rettungsfahrzeuge eilen zum Einsatz, Feuerwehr und Polizei sind vor Ort. Doch es herrscht kein Grund zur ...
Auto prallt bei Pfaffenhausen im Unterallgäu gegen Zug - Riesenglück für leichtverletzte Autofahrerin
Am Samstagnachmittag stieß eine 66-jährige Pkw-Fahrerin mit einem Regionalzug zusammen. Die Bahnstrecke Krumbach - Mindelheim war mehrere Stunden gesperrt. ...
Johanniter freuen sich über Krankentransportwagen - Spende für neue Ortsverband Altusried-Dietmannsried
Das Altusrieder Ehepaar Beatrice und Marcus Röhe hat den Johannitern einen Krankentransportwagen (KTW) gespendet. Das Fahrzeug wird künftig im neu ...
Tag der Ersten Hilfe - „Wenn ich als Erster zu einem Unfall hinzukäme…“
Am 8. September ist Tag der Ersten Hilfe. „Wenn ich als Erster zu einem Unfall hinzukäme, wüsste ich gar nicht recht, was ich machen sollte.“ ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Night Game
Once In A Lifetime
 
Adel Tawil
Ist da jemand
 
Lemo
Der Himmel über Wien
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten