Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Montag, 17. Oktober 2016
Gefährliche Körperverletzung in Memmingen
Mehrere Personen schlagen auf 26-Jährigen ein

Am Sonntag, 16.10.2016, kam es im Bereich der Lindentorstraße gegen 05.20 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung mehrerer Personen.

Ein zunächst verbaler Streit artete in eine Schlägerei aus, bei welcher insgesamt mindestens vier Personen auf einen weiteren einschlugen. Im Anschluss krabbelte der 26-jährige Unterlegene unter einen mittlerweile im Kreuzungsbereich stehenden Pkw und äußerte, sich überfahren lassen zu wollen. Bei Eintreffen der Streife wies er deutlich erkennbare Hämatome und Schürfungen im Gesicht auf und musste von einem Rettungswagen vor Ort behandelt werden. Er wurde anschließend ins Klinikum gebracht. Die anderen Tatverdächtigen waren zwischen 22 und 25 Jahre alt. Alle wiesen Alkoholisierungen zwischen 1,2 und 1,9 Promille auf. Der genaue Sachverhalt muss noch ermittelt werden. 
(PI Memmingen)


Tags:
Schlägerei Alkohol Körperverletzung Gefährlich



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrunkener 27-Jähriger setzt Wohnung beinahe in Brand - Wiggensbach: HobbyKoch schläft ein und überhört Brandmelder
WIGGENSBACH. Ein verspäteter Mitternachtsimbiss wäre einem 27-jährigen aus Wiggensbach beinahe zum Verhängnis geworden, als er sich in der Nacht von ...
Mehrere Gewahrsamsnahmen im Oberallgäu - Vatertag endete für einige stark Alkoholisierte auf der Wache
Mehrere Gewahrsamsnahmen am Vatertag In Durach war ein 29 Jahre alter Festzeltbesucher so betrunken, dass der Rettungsdienst die Polizei verständigte. Auf ...
Kemptener missbraucht den Polizei-Notruf - 33-Jähriger will Bezirkskrankenhaus untergebracht werden
Ein 33-jähriger Kemptener hat mit seinem Handy mehrmals den Polizeinotruf gewählt. Wie sich dann nach Eintreffen einer Funkstreife herausstellte wollte der ...
Streit nach Fest in Durach eskaliert - Autofahrer sprüht Tierabwehrspray gegen Kontrahenten
Nach einem Fest im oberallgäuer Durach ist ein Streit eskaliert. Ein Autofahrer setzte gegen einen Kontrahenten ein "Tierabwehrspray" ein. Am ...
Trunkenheit im Verkehr - Fahrraddiebstahl geklärt - Polizei erstattet Anzeige gegen betrunkene Fahrraddiebe
In der Nacht von Montag auf Dienstag, sollten im Zuge eines Einsatzes zwei Fahrradfahrer einer Personenkontrolle unterzogen werden. Beim Erblicken der Streifenbesatzung ...
Oberstufenparty in Wasserburg läuft aus dem Ruder - Jugendliche mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebracht
Eine privat organisierte Oberstufenparty mit etwa 300 Jugendlichen in einer Vereinsgaststätte am Sportplatz Hengnau lief am Freitagnacht etwas aus dem Ruder. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meghan Trainor
NO
 
Wincent Weiss
Feuerwerk
 
The Strumbellas
Spirits
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Verkehrsunfall 22.05
 
 
 
Radio einschalten