Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolfoto Fussball
(Bildquelle: Pixabay)
 
Memmingen
Dienstag, 3. Juli 2018
FC Memmingen präsentiert neuen Kader
Mannschaftsvorstellung, Freibier und Dauerkartenverkauf

Der FC Memmingen präsentiert im Rahmen eines Gartenfestes rund um die FCM-Stadiongaststätte am Donnerstagabend (5. Juli) seinen neuen Mannschaftskader für die kommende Regionalliga- und Landesliga-Saison. Sollte das Wetter nicht mitspielen, findet die Veranstaltung im Vereinsheim statt. Zugleich beginnt auch der Dauerkartenverkauf.

Mit den Fans soll bei Freigetränken, die während des offiziellen Teils zwischen 19 und 21 Uhr ausgeschenkt werden, auch der Klassenerhalt ein klein wenig nachgefeiert werden. Durch die Relegation konnten auch die scheidenden Akteure noch nicht gebührend verabschiedet werden. Im Fall von Co-Trainer Andreas Köstner und Torwart-Trainer Markus Seitz soll dies an diesem Abend nachgeholt werden. Bei den abgewanderten Spielern wird es schwierig, weil sie vermutlich allesamt bei ihren neuen Vereinen in der Vorbereitung auf den Trainingsplätzen stehen.

Zu Beginn des Abends wird die neue Auffahrrampe zur Gaststätte offiziell eingeweiht. Damit ist die in den vergangenen zwei Jahren rundum-erneuerte Gaststätte nun barrierefrei erreichbar. Mit seinen Partnern hat der FCM allein in die Rampe eine fünfstellige Summe investiert. Nach dem eigenen Training werden die Spieler gegen 20 Uhr zum Fest dazu stoßen. Stadionsprecher Andreas Schales wird dabei vor allem Wissenswertes über die Neuzugänge verraten.

Der Dauerverkauf startet am Donnerstag ebenfalls. Zwischen 18 und 20 Uhr können die Saisontickets erworben werden. Weitere Verkaufstermine sind Freitag, 6. Juli, und Dienstag, 10. Juli, ebenfalls jeweils von 18 bis 20 Uhr im FCM-Geschäftszimmer in der Bodenseestraße 44. Es ist nur Barzahlung möglich. Für bisherige Tribünenbesucher ist ihr angestammter Sitzplatz reserviert. Am besten sollte die Vorjahreskarte vorgelegt werden. Nicht verlängerte Plätze gehen anschließend in den freien Verkauf. Auch Stehplatz-Dauerkarten sind erhältlich.

Im Vergleich zum Kauf von Einzelkarten gibt es einen erheblichen Preisvorteil, zudem werden hier keine eventuellen Zuschläge für Top- oder Sicherheitsspiele fällig. Für bestimmte Gruppen (Mitglieder, Rentner, Studenten, Jugendliche, Behinderte) gibt es Ermäßigungen. Die Saisonkarten gelten für alle Regionalliga-Punktheimspiele und auch die Landesliga-Heimspiele der U21-Mannschaft können damit besucht werden. Ausgenommen sind Werbe-, Pokal- und Entscheidungsspiele. Kinder bis 10 Jahren haben auf Stehplätzen bei Punktspielen weiterhin freien Eintritt in die Arena. Memmingen (ass).

 


Tags:
fcmemmingen dauerkarten mannschaft allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESV Kaufbeuren verliert bei DEL2-Meister in Bietigheim - 2:4-Niederlage vor 2.134 Zuschauern
Der ESV Kaufbeuren musste sich heute Abend vor 2.134 Zuschauern beim Meister Bietigheim Steelers mit 4:2 in der EgeTransArena geschlagen geben. Verzichten musste Trainer ...
2. Volleyball-Bundesliga - AllgäuStrom Volleys zum Saisonstart gegen Aufsteiger Ansbach
Zum Saisonauftakt in der 2. Bundesliga erwarten die Sonthofer Volleyballerinnen am Samstag den Meister der Dritten Liga und Aufsteiger TSV 1860 Ansbach. Nach einer ...
FC Memmingen gegen den VfB Eichstätt - Verfolgerduell zweier Überraschungsmannschaften
Das nächste Verfolgerduell: Zwei Überraschungsmannschaften sind am Freitag (19.30 Uhr) in der Arena unter sich, wenn der FC Memmingen den VfB Eichstätt ...
Neuer Kader des ESV Buchloe - Nachwuchsspieler und zwei Neuzugänge
Vor dem gelungenen Start in die neue Eiszeit mit dem 4:1 Testspielerfolg am vergangenen Sonntag zu Hause über den Bayernligisten TEV Miesbach hat sich im Kader des ...
AllgäuStrom Volleys gut vorbereitet in die neue Saison - Erfolgreich vom Drei-Länder-Turnier aus Salzurg zurück
Die Sonthofer Bundesliga-Volleyballerinnen kehren erfolgreich vom Drei-Länder-Turnier aus Salzurg zurück. Im Universitäts- und Landessportzentrum Salzburg ...
ESV Kaufbeuren verliert DEL2-Auftakt-Spiel in Frankfurt - Löwen bezwingen Allgäuer Joker 5:2
Der ESV Kaufbeuren hat zum Auftakt der neuen Saison in der DEL2 gegen die Frankfurter Löwen verloren. Am Ende mussten sich die Joker aus dem Allgäu 2:5 ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bastille
Good Grief
 
Rag´n´Bone Man
Human
 
El Profesor
Bella Ciao (HUGEL Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Oberstaufen-Konstanzer
 
 
 
Radio einschalten