Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Pistole (Symbolbild)
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Memmingen
Sonntag, 27. November 2016
Erfolgreiche Fahndung nach Bedrohung auf der Autobahn
19-Jährigen mit Schreckschusspistole festgenommen

Am Samstagnachmittag wurde durch die Einsatzzentrale des PP Schwaben Süd/West eine Funkfahndung nach einem schwarzen Mercedes mit Nürnberger Kurzzeitkennzeichen gesteuert. Der Fahrer des schwarzen Mercedes hatte kurz vorher, als er die BAB A 96 von München in Richtung Memmingen befuhr, einen anderen Fahrzeugführer riskant überholt und im weiteren Verlauf diesen durch vorzeigen einer Pistole bedroht. 

Kurz nach der Funkfahndung konnte der besagte Mercedes durch eine Streife der Lindauer Schleierfahndung auf der BAB A 96, kurz vor der AS Weißensberg, Fahrtrichtung Bregenz, festgestellt und mit Unterstützung der PI Lindau (Bodensee) an der AS Lindau angehalten und kontrolliert werden. Im Rahmen der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass es sich bei dem Fahrzeugführer um einen 19-Jährigen Mann aus dem Bodenseekreis handelt. Im Rahmen der Durchsuchung konnte 
beim Fahrer eine Schreckschusspistole aufgefunden werden, für welche er einen kleinen Waffenschein besitzt. 

Gegen den 19-jährigen Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Bedrohung eingeleitet. Im Anschluss der Sachbearbeitung 
wurde der junge Mann auf freien Fuß gesetzt. Die weitere Sachbearbeitung übernimmt die Autobahnpolizei Memmingen. (Polizeiinspektion Fahndung Lindau)


Tags:
Pistole Bedrohung Autobahn Festnahme



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schneeballschlacht an der Autobahn hat Folgen - Jugendlicher Niederländer erhält Anzeige
Am 18.02.2017 kam es aufgrund von hohem Verkehrsaufkommen auf der A7 und im Folgenden auf dem Fernpass zur Blockabfertigung am Grenztunnel zu Österreich. Die Kinder ...
Verkehrsunfälle auf den Allgäuer Autobahnen - Vier Verletzte und rund 20.000 Euro Sachschäden
Vier Verletzte, einer davon schwer, sowie Sachschaden von deutlich über 20.000 Euro ist die Bilanz von insgesamt vier staubedingten Verkehrsunfällen, die sich ...
13-Jähriger begeht räuberischen Diebstahl - Mobiltelefon, Pkw-Schlüssel und Geldbeutel fehlen weiterhin
Am Donnerstag verbrachte eine 51-jährige Frau ihre Mittagspause auf dem Alten Friedhof in der Augsburger Straße und döste dabei liegend auf einer ...
Viele Trickbetrugsversuche durch falsche Polizeibeamte - Kostenlose Broschüre gibt Tipps und Ratschläge
Eine ganze Reihe von versuchten Trickbetrügereien durch angebliche Polizeibeamte verzeichnete die Polizei am Mittwoch, dem 15.02.2017 im Raum Kaufbeuren. ...
Abgebrochener Einbruch in ein Juweliergeschäf - Polizei bittet um sachdienliche Hinweise
In der Nacht zum Mittwoch, dem 15.02.2017, kurz nach 04.00 Uhr wurde in ein Juwelier- und Uhrengeschäft in Neugablonz in der Sudetenstraße eingebrochen. Der ...
Serienunfall mit acht Beteiligten - Sachschaden von insgesamt knapp 150.000 Euro
Am gestrigen frühen Abend kam es auf der A96 kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen zu einem Serienunfall in welchen insgesamt acht Fahrzeuge verwickelt waren. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & J.U.D.G.E.
Show Me Love
 
Mark Forster
Wir sind groß
 
Dabu Fantastic
Angelina
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Rathaussturm & Kinderumzug
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Krankenhaus Lindenberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Mindelheim-Westernach
 
 
 
Radio einschalten