Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Screenshot des oberen Teils des Briefs von OB Dr. Ivo Holzinger an Weltmeister Mario Götze
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Dienstag, 15. Juli 2014
Einladung in die Geburtsstadt des Weltmeister-Machers
Memmingen plant Empfang für Mario Götze

Die Stadt Memmingen plant einen Empfang für Weltmeister-Macher Mario Götze. Ein entsprechendes Schreiben hat Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger an dessen Arbeitgeber, den FC Bayern München, verschickt. Memmingen ist die Geburtsstadt des 22-jährige Profikickers.

Der Brief, der Radio AllgäuHIT vorliegt, beginnt mit: "Deutschland ist Fußball-Weltmeister. Ich möchte Ihnen stellvertretend für die Bürgerschaft Ihrer Geburtsstadt Memmingen, aber auch ganz persönlich zu diesem großartigen Erfolg gratulieren".

Memmingen sei sehr stolz, dass Mario Götze als gebürtiger Memminger das entscheidende Tor zum Titelgewinn erzielt und so die hervorragende Turnierleistung der Deutschen Nationalmannschaft gekrönt habe, heißt es weiter.

"Es wäre uns eine Freude und Ehre, Sie, lieber Herr Götze, in Ihrer Geburtsstadt Memmingen begrüßen zu dürfen. Ich lade Sie und Ihre Familie recht herzlich nach Memmingen zu einem ehrenden Empfang ein. Wegen eines Termins werde ich mich auch mit den Gemeinden Günzach und Ronsberg abstimmen", so Holzinger abschließend.

Der Oberbürgermeister schließt mit den Worten: "Mit freundlichen Güßen und einen erholsamen Urlaub".

Spekulation: Kommt Mario Götze vielleicht schon zum Traumspiel am Freitag?
Eigentlich sind die frischgebackenen Fußball-Weltmeister aus Reihen des FC Bayern München am Freitag beim „Traumspiel“ in Memmingen nicht dabei. Eigentlich. Aber es kursieren bereits hartnäckige Gerüchte, dass der Torschütze des Goldenen Treffers Mario Götze zwar nicht spielen, aber in Memmingen anwesend sein könnte. Vielleicht sind es auch mehr als Gerüchte, weil zeitlich wäre es offenbar möglich.

Die deutsche Nationalmannschaft wird am Dienstag auf der Fan-Meile in Berlin gefeiert, dann geht’s für die Weltmeister aus Reihen des FC Bayern zum nächsten Empfang nach München. Anschließend werden Götze & Co. ihren wohlverdienten Urlaub antreten. Aus gut unterrichten Kreisen war zu erfahren, dass „Super-Mario“ am Donnerstag zu seinen Großeltern ins Allgäu fahren und erst hinterher am Wochenende verreisen will. Ob er dazwischen tatsächlich am Freitagabend in der Memminger Arena auftaucht? „Für Mario halten wir jederzeit einen Tribünenplatz frei“, würde sich nicht nur der Chef des Bayern-Fan-Clubs „Red Baroons“ Georg „Kubo“ Mayr riesig freuen. Die erwarteten 11.000 Fans würden Götze mit Sicherheit einen frenetischen Empfang bereiten. (ass)


Tags:
MarioGoetze empfang weltmeister DFB_Team



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ECDC empfängt am Sonntag Verfolger Buchloe - Indians empfangen Rivale aus Buchloe zum Derby am Hühnerberg
Am Sonntag (18.30 Uhr) empfangen die GEFRO-Indians den Rivalen aus Buchloe zum Derby am Hühnerberg. Die Gäste spielen bisher eine starke Saison und liegen auf ...
Mit Weihnachtsmärchenzug zum Pfrontener Weihnachtsmarkt - Adventliche Einstimmung am 11. Dezember im Sonderzug ab Kempten
Der „Weihnachtsmärchenzug“ zum Pfrontener Weihnachtsmarkt erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Auch in diesem Jahr bietet DB Regjo ...
Letzte Partie vor der Weihnachtspause - Erfolgsserie soll ausgebaut werden
Nachdem die Sonthofer Bundesliga Volleyballerinnen am vergangenen spielfreien Wochenende ihre Tabellenführung wieder an den VC Printus Offenburg abgeben mussten, ...
Neuwied gastiert bei den AllgäuStrom Volleys - Sonthofer Volleyballerinnen wollen Platz eins zurückerobern
Nachdem die Sonthofer Bundesliga Volleyballerinnen am vergangenen spielfreien Wochenende ihre Tabellenführung wieder an den VC Printus Offenburg abgeben mussten, ...
Weirather gratuliert Deutschem Meister persönlich - Deutscher Meister im Beton- und Stahlbetonbau beim Landrat
Zwei Gründe waren ausschlaggebend, warum Landrat Hans-Joachim Weirather dem Deutschen Meister im Beton- und Stahlbetonbau Medin Murati gerne persönlich ...
Sold Out Award für ImproTatort in der kultBOX - Improvisationstheater-Krimi lockt 616 Besucher an
Spannung und Spaß bot der Live-Krimi „ImproTatort“ am 02.12.16 den insgesamt 616 Besuchern in der ausverkauften kultBOX in Kempten. Die ...
© 2016 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Flo Rida feat. Robin Thicke & Verdine White
I Don´t Like It, I Love It
 
Lions Head
When I Wake Up
 
Nerina Pallot
Everybody´s Gone To War
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
PKW Brandstiftung Mindelheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ERC Sonthofen - EC Peiting
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung des AllgäuArt Hotels
 
 
 
Radio einschalten