Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Blaulicht der Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Memmingen
Donnerstag, 1. Dezember 2016
Bekleidung & Schuhe im Wert von 100.000 Euro gestohlen
Einbrecher räumen Geschäft in Memmingen nahezu komplett leer

Bekleidung und Schuhe im Wert von ca. 100.000 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch in der Fußgängerzone von Memmingen. Wer hat etwas bemerkt?

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen drangen die Täter in der Nacht zum gestrigen Mittwoch, 30. November 2016, in ein Bekleidungsgeschäft in der Kramerstraße ein, indem sie gewaltsam die Eingangstüre öffneten. Anschließend räumten sie vor allem hochwertige Herrenbekleidung und Schuhe aus dem Verkaufsraum sowie dortigen Lager nach draußen. Es ist davon auszugehen, dass das Diebesgut dann mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert wurde und bei der Ausführung mindestens zwei Täter am Werk waren. 

Nachdem der Einbruch durch die Geschädigten bemerkt und der Polizei mitgeteilt wurde, nahm die Kriminalpolizei Memmingen sofort die Ermittlungen auf und führte Spurensicherungsmaßnahmen vor Ort durch.

Wichtig wären der Kripo Memmingen nun Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat in der Nacht zum gestrigen Mittwoch, 30.November 2016, verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Fußgängerzone gemacht bzw. ein auffälliges Fahrzeug im dortigen Bereich beobachtet, oder auffällige Geräusche vernommen? 
Hinweise werden unter der Rufnummer (08331) 100-0 an die Kriminalpolizei Memmingen oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.
(KPI Memmingen, 16.45 Uhr, ce)


Tags:
Einbruch Einbrecher Diebe Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bande jugendlicher Fahrraddiebe in Lindau ermittelt - Whatsappgruppe zur Planung der Diebstähle gegründet
LINDAU. Aufgrund eines Hinweises aus der Bevölkerung wurde die Polizei auf jugendliche Fahrraddiebe aufmerksam. Letzte Woche fiel einer Anwohnerin in Zech auf, wie ...
Betrüger geben sich am Telefon als Polizeibeamte aus - Frau aus Sonthofen massiv unter Druck gesetzt
Am gestrigen Donnerstagnachmittag setzten Betrüger, die sich am Telefon als Polizeibeamte ausgaben, eine 69-jährige Frau aus dem oberallgäuer Sonthofen ...
Hochsommerliche Temperaturen im Allgäu - Gewitter, Regenschauer und kühlere Werte kommen aber wieder
Nach dem Kälteeinbruch von Ende letzter Woche mit Regen, nur noch ungewöhnlich nasskalten 10 bis 14 Grad am Freitag und etwas Schnee in den Alpen, wird der ...
Einbrecher gehen in Lindau Tresore an - Kripo benötigt Hinweise von Zeugen
In der Nacht von Freitag auf Samstag (11. auf 12. August) gegen 2 Uhr brachen bislang unbekannte Täter ein Seitenfenster eines Unternehmens in der ...
Falscher Polizeibeamter ruft an - 83-Jährige Kaltentalerin bekommt verdächtigen Anruf
Einen verdächtigen Anruf erhielt eine 83-jährige Frau am Mittwochmittag. Es meldete sich ein Mann der angab von der Polizei aus Buchloe zu sein und ...
Einbruchserie in Memmingen Nord - Unbekannte Täter brechen in mehrere Firmen eines Industriegebiets ein
In der Nacht von Montag auf Dienstag (07.08./08.08.17) ereignete sich im Memminger Stadteil Amendingen eine Einbruchserie. Die bislang unbekannten Täter brachen in ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Olly Murs
Dear Darlin´
 
Avicii
For A Better Day
 
Lena
Wild & Free
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten