Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Memmingen
Montag, 13. Februar 2017
Alkoholisiert und aggressiv
28-jährige uriniert auf den Boden der Polizeiinspektion

Am Sonntag, 12.02.2017, gegen 04.30 Uhr, bemerkte eine Streifenbesatzung zwei junge Frauen vor einer Diskothek in der Allgäuer Straße, welche sich lautstark stritten.

Als die Beamten fragten, ob Hilfe benötigt werde, wurden diese lediglich von einer der beiden jungen Frauen massiv beleidigt. Bei der folgenden Identitätsfeststellung verweigerte eine der beiden 28-jährigen Schwestern die Personalienangabe fing stattdessen an, ziellos um sich zu schlagen. Sie musste, um einen gezielten Angriff verhindern zu können, gefesselt werden. Die Frau war mit über 1,6 Promille deutlich alkoholisiert und wurde in Gewahrsam genommen. Auch die Schwester wurde zur weiteren Abklärung zur Dienststelle mitgenommen. Hier verweigerte sie jedoch jede weitere Angabe. Auch sie war deutlich alkoholisiert und konnte nur noch schwankend stehen. Ein Atemalkoholtest wurde durch die „Dame“ allerdings verweigert. Um ihren Unmut über die polizeiliche Befragung zum Ausdruck zu bringen, urinierte die 28-Jährige anschließend noch auf den Boden der Eingangsschleuse der Polizeiinspektion. Sie wurde einem Freund übergeben und aus der Wache entlassen. 
(PI Memmingen)


Tags:
Urin Polizei Aggressiv Alkohol



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Autofahrer(18) überschlägt sich auf der A96 mehrfach - Unfallverursacher auf der Flucht - Zeugen gesucht!
HOLZGÜNZ. Vier Verletzte forderte gestern Nachmittag ein Verkehrsunfall auf der A 96 bei Holzgünz. Ein 18-Jähriger aus Augsburg fuhr gegen 15 Uhr auf dem ...
Eltern vergessen 2-Jähriges Kind bei 50 Grad im Auto - 2-Jähriges im Krankenhaus: Warnung der Polizei
BABENHAUSEN. Am 21.07.2017 gegen 15:00 Uhr wurde durch eine Zeugin in der Stadtgasse in Babenhausen ein Kind alleine im Pkw festgestellt. Es wurden sowohl die Polizei ...
Vollbrand eines Pkws in Memmingen - Fahrer verlässt den Wagen - Motorblock geht in Flammen auf
MEMMINGEN. Am 21.07.2017 gegen 07:20 Uhr wurde ein brennender Pkw in der Kiryat-Shmona-Straße in Memmingen mitgeteilt. Der Fahrer stellte sein Fahrzeug auf einem ...
Überraschender Geldregen in Friedrichshafen - Polizei ermittelt zur Herkunft des Geldes
Noch unklar sind die Hintergründe zu einem "Geldregen" welcher sich am Freitagabend in Friedrichshafen ereignet hat. Eine Zeugin kam gegen 20.00 ...
Englischer Einmietbetrüger im Allgäu auf der Flucht - Polizei sucht nach 70-Jährigem Betrüger
Die Polizei Oberstaufen ermittelt derzeit wegen Einmietbetrug gegen einen 70-jährigen Senior. Es ist davon auszugehen, dass er für weitere Betrüge in ganz ...
Neunjähriger löst Polizeieinsatz in Bad Wörishofen aus - 9-jähriger setzt Notruf ab und beschuldigt jemanden zusammenhangslos des Diebstahles
Am Donnerstagabend, 20.07.2017, wurde der Einsatzzentrale der Polizei ein Diebstahl in einer Asylbewerberunterkunft mitgeteilt. Bei Eintreffen der Streife wussten die ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Parov Stelar feat. Lightnin Hopkins
The Burning Spider
 
Icona Pop
I Love It
 
Faith Hill
Cry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Kaufbeurer Firma
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinderfest Memmingen
 
 
 
Radio einschalten