Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Lawinengefahr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kleinwalsertal
Donnerstag, 4. Januar 2018
Straßensperren wegen Lawinengefahr im Kleinwalsertal
Verkehr soll per Ampelschaltung einspurig fließen

Wegen Lawinengefahr ist die L201 im Kleinwalsertal einseitig gesperrt worden. Autos können auf dem gut 500 Meter langen Teilstück zwischen Hirschegg und Mittelberg wechselweise per Ampelschaltung verkehren. Auch der Gehweg ist betroffen.

Eine weitere Sperre betrifft die Wildentalstraße der Gemeinde 6993 Mittelberg. Diese Gemeindestraße wird für den kompletten Verkehr, einschließlich Fußgänger gesperrt. Diese Sperrung ab den Schrankenanlagen, wurde bis auf weiteres verordnet.

Entschieden hat die Sperrungen die Lawinenkommission Kleinwalsertal. Freitagfrüh soll die Lage neu beurteilt werden, heißt es von Seiten der Polizei im Kleinwalsertal.

 

 

 


Tags:
lawinengefahr strassensperrung polizei l202



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Diebstahl von Baumaterial in Marktoberdorf - 400 m langes bereits abgerolltes 400-Volt-Stromkabel entwendet
Zwischen dem 12. und 15. Januar wurde eine Baustelle in Bertoldshofen von bislang unbekannten Dieben heimgesucht. Es wurde ein Bau-Container aufgehebelt, dieser ...
Jahresrückblick: BRK Bereitschaft Kempten - Arbeitsintensives und erfolgreiches vergangenes Jahr
Am vergangenem Freitag blickten auf der Jahresabschlussversammlung die BRK´ler der Bereitschaft Kempten auf das vergangene Jahr 2017 zurück. Der ...
Festnahme am ehemaligen Grenzübergang Pfronten-Steinach - Pakistanischer Schleuser versucht Landsleute nach Deutschland zu bringen
Bundespolizisten haben Samstagnacht (13. Januar) einen pakistanischen Schleuser vorläufig festgenommen. Er hat versucht, vier Landsleute unerlaubt nach Deutschland ...
Fahrzeug überschlägt sich in Irsee - Autofahrer kam von der Fahrbahn ab
In der Nacht vom 14.01.2018 auf den 15.01.2018 kam es auf der Ortsverbindungsstraße Baisweil nach Oggenried zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein ...
Ein 40-Jähriger bedroht in Pfronten eine Frau - Polizei stellt mehrere Messer sicher
Bereits am Mittwoch, den 10.01.2018, konnte ein 40-jähriger Mazedonier in Pfronten festgenommen werden, der seit längerem eine 36-jährgie Frau in Pfronten ...
Gefährliche Körperverletzung in Memmingen - Männer schlagen mit einer Eisenstange auf einen Mann ein
Am Sonntagabend gerieten vier Männer wegen einer Verkehrssituation hinter dem Salzstadel vor einer Bar verbal in Streit, welcher sich wenig später zu einer ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
Sowieso
 
Mista M
Feuer
 
Paul Etterlin
Mittendrin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Börwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A7
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Recup Memmingen
 
 
 
Radio einschalten