Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Michael Lucke, Gesellschafter der Kleinwalsertal Bergbahn AG
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Kleinwalsertal
Freitag, 26. Februar 2016
Skigebietszusammenschluss im Kleinwalsertal will schon 2017 durchstarten
Beide Talseiten werden verbunden

2017 soll der erste Spatenstich ausgehoben werden. Dann will die neue Skigesellschaft „Skigebiete links der Breitach“ mit den ersten Modernisierungen im Kleinwalsertal anfangen. Über 30 Millionen Euro will die junge Vereinigung investieren, dabei sollen auch lange zurückliegende Ideen endlich umgesetzt werden.

Begonnen wird beim Ifen und der Hahnenköpflebahn. Eine umfangreiche Modernisierung und Ausbau sind angedacht. Direkt im Anschluss soll die Olympiabahn in Angriff genommen werden.

Was ist das Ziel?

Die oberste Priorität ist es für die Betreiber der Lifte ein perfektes Angebot für Urlauber zu bieten. Auch der Konkurrenzkampf ist mit dem Zusammenschluss Geschichte. Es würde sich also einiges verbessern, für alle Beteiligten. Derzeit haben die Skigebiete Ifen, Heubergarena und Walmendinger Horn rund 45 Prozent der Wintergäste bei sich in den Gebieten. Mit dem Zusammenschluss sollen die Anteile noch größer werden. Konkrete Pläne wo man einmal stehen will habe man aber noch nicht, so der Gesellschafter der Kleinwalsertaler Bergbahn AG, Michael Lucke auf der Pressekonferenz. 

 

 

 


Tags:
skigebiet verbindung spatenstich kleinwalsertal



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verbindung Blaichach-Burgberg ab Ende August gesperrt - Termin für Brückensprengung steht noch nicht genau fest
Im Zuge des Straßenbaus auf der Kreisstraße OA 29 zwischen Burgberg und Blaichach wird die Brücke über die B19 und der Iller in Form eines ...
Hubschrauber-Bergung im Kleinwalsertal - 29-Jährigen aus Klettersteig gerettet
Am 12.08.2017, um 16.20 Uhr stieg ein deutsches Ehepaar in Riezlern bei der Kanzelwand in den 2-Länder Klettersteig ein. Im Bereich der Seilbrücke fand ...
Ministerpräsident Seehofer punktet mit Lob im Allgäu - Allgäuer Festwoche im Kornhaus feierlich eröffnet
Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat am Samstag feierlich die "Allgäuer Festwoche" in Kempten eröffnet. Die Wirtschaftsausstellung ...
Heute startet die Allgäuer Festwoche! - Tausende von Besuchern zu den Feierlichkeiten erwartet
In wenigen Stunden gehts los - Die Allgäuer Festwoche in Kempten wird um 10 Uhr offiziell eröffnet! Auch Ministerpräsident Horst Seehofer wird der ...
Ampelanlage an der Autobahn bei Türkheim optimieren - Stephan Stracke: Jetzt wird nachgebessert
Nun wird nochmals nachgebessert! Die Ampelanlage an der A96, Ausfahrt Türkheim/Bad Wörishofen ist nun seit mehr als einem halben Jahr in Betrieb. Immer wieder ...
Lindauer Hell wird Hauptsponsor der EV Lindau Islanders - Fantrikot für Dauerkartenkäufer
Zwei Marken, die stark für Lindau stehen haben zusammengefunden: Denn Lindauer Hell wird nun ein weiterer neuer Hauptsponsor der EV Lindau Islanders. Vor ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Unter den Wolken
 
R. Kelly
Share My Love
 
The Ceasers
Jerk It Out
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten