Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeihubschrauber an Felsenwand (Archiv)
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Kleinwalsertal - Riezlern
Samstag, 7. Mai 2016
Alpine Notlage bei Riezlern
BMI-Hubschrauber holt Wanderer und Hund Bruno ab

Ein 40-jähriger Mann unternahm gestern um 17.10 Uhr zusammen mit seiner 39-jährigen Begleiterin, beide aus Deutschland stammend, eine Wanderung von der Bergstation der Kanzelwandbahn über die „Riezler Alpe“ in Richtung Tal.

Dabei führten sie auch ihren Hund mit. Die beiden Wanderer dürften dabei die noch winterlichen Verhältnisse unterschätzt haben. Auf dem Weg in Richtung „Riezler Alpe“ kamen sie vom Weg ab und gerieten immer weiter in den zum Teil hüfthohen Tiefschnee. Nachdem sie einen Notruf abgesetzt hatten, wurden die Wanderer samt Hund „Bruno“ vom BMI-Hubschrauber „Libelle“, mit Unterstützung der Bergrettung Riezlern, geborgen und sicher ins Tal geflogen. Anschließend übernahm die Bergrettung den weiteren Transport. Verletzt wurde niemand.
Polizeiinspektion Kleinwalsertal, Tel. +43 (0) 59 133 8129

 


Tags:
rettung wandern hubschrauber notlage



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Arbeitsunfall in Baisweil - Landwirt stürzt rund 3,5 Meter in die Tiefe
Gestern Abend kam es gegen 18:15 zu einem schweren Arbeitsunfall in Baisweil im Ostallgäu.  Als ein Landwirt alleine an einem rund 3,5 Meter hohen ...
Pfronten: Verwahrloster Mann in vermüllter Wohnung - Stark unterernährt ins Krankenhaus verbracht
PFRONTEN. Eine komplett vermüllte Wohnung betraten Polizei und Rettungskräfte am Sonntagabend in Pfronten, nachdem der Mitteiler sich sorgen um seinen Nachbarn ...
Erste-Hilfe-Kurse für Menschen mit Behinderung - Spezielle Ausbildung bei den Johannitern mit großem Erfolg
Die Aktion Mensch unterstützt das Angebot der Johanniter im Allgäu, spezielle Erste-Hilfe-Kurse für Menschen mit körperlicher und geistiger ...
Langenargen: Unfall mit zwei verletzten Personen - 50-Jährige missachtet Vorfahrt und verunfallt
Zwei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am heutigen Dienstagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, ...
Schwerer Schiffsunfall nahe Reichenau auf dem Bodensee - 5-Jähriger Junge schwer verletzt
Kurz vor 16:00 Uhr ereignete sich gestern Nachmittag mitten auf dem Bodensee ein schwerer Schiffsunfall. Nach den derzeitigen polizeilichen Erkenntnissen ...
Zahlreiche Fahrradunfälle im Ostallgäu - Sonniges Wetter verleitet zum nachhaltigen Fortbewegungsmittel
Das sonnige Wetter des 14.08.2017 ließ es nur schwer zu, den Tag nicht im Freien zu verbringen. Da ein vorankommen mit dem Auto an solchen Tage nur schwer ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Glasperlenspiel
Für immer
 
Die Toten Hosen
Unter den Wolken
 
R. Kelly
Share My Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
 
 
Radio einschalten